Geis, Toljan, Bruma & co | Die Streichliste der Bundesligisten

News

9 Spieltage sind in der Bundesliga absolviert, mittlerweile kristallisiert sich bei einigen Mannschaften heraus, auf welche Spieler eher nicht mehr gesetzt wird. Die Akteure, die bislang selten bis gar nicht zum Einsatz kamen, müssen sich nun Gedanken über eine Veränderung machen. Die „Bild“ hat nun die Streichlisten der Bundesligaklubs veröffentlicht – und darauf finden sich einige prominente Namen. 

 

Hrgota, Esswein und Bruma dürfen wechseln

So zum Beispiel BVB-Außenverteidiger Jeremy Toljan (24), der trotz derzeit auftretender Personalprobleme auf dieser Position in Dortmund kaum zum Einsatz kommt. Gleiches gilt für S04-Mittelfeldspieler Johannes Geis (25). Allerdings läut dessen Vertrag im Sommer aus, derzeit dürften nur wenige Klubs bereit sein eine Ablösesumme für Geis zu bezahlen. Bei Eintracht Frankfurt stehen sowohl Branimir Hrgota als auch Marco Fabian, dessen Wechsel zu Besiktas kurz vor Schluss platzte, vor dem Abgang. Der Mexikaner hat Kontakte in die Heimat sowie in die Vereinigten Arabischen Emirate und China.

Bei der Hertha spielte Alexander Esswein (28) in dieser Saison noch nicht eine einzige Minute, muss sich aufgrund der Konkurrenz derzeit hinten anstellen. Auch beim VfL Wolfsburg könnte es einen Abgang eines prominenten Namens geben, denn Jeffrey Bruma (26) spielt keine Rolle unter Bruno Labbadia. Bereits im Sommer hatte er eine Wechselfreigabe erhalten, fand aber keinen passenden Verein.

(Photo by Juergen Schwarz/Bongarts/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

TSG Hoffenheim an Randy Nteka von Rayo Vallecano interessiert

27. Januar 2022

News | Randy Nteka vom spanischen La-Liga-Aufstieger Rayo Vallecano könnte die TSG Hoffenheim verstärken. Aktuell sollen Gespräche bezüglich eines Transfers laufen, dieser wird allerdings wenn überhaupt wohl erst im Sommer über die Bühne gehen. Verstärkt sich Hoffenheim im Sommer mit Rayo Vallecanos Randy Nteka? Wie die L’Equipe schreibt (zitiert via transfermarkt.de), ist die TSG Hoffenheim […]

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

Wolfsburg | Weghorst in Verhandlungen mit Burnley

27. Januar 2022

News | Der Wolfsburger Angreifer Wout Weghorst soll sich in Verhandlungen mit Burnley befinden. Der Niederländer scheint Lust auf die Premier League zu haben. Weghorst in die Premier League? Wout Weghorst (29) hat ähnlich wie sein gesamter Verein, der VfL Wolfsburg, keine berauschende Spielzeit hinter sich. Die Niedersachsen sind in der Tabelle immer wieder abgerutscht […]

DFB will Kopfbälle bei Kindern nicht verbieten

DFB will Kopfbälle bei Kindern nicht verbieten

27. Januar 2022

News |  Im Gegensatz zur englischen FA will der DFB Kopfbälle im Jugendfußball-Training nicht verbieten. Es soll aber Anpassungen geben. DFB will Kopfball-Training anpassen Die schädliche Wirkung von Kopfbällen im Fußball wird immer breiter diskutiert und hat  unter anderem in England schon für erste Regeländerungen gesorgt. So ist das trainieren von ebenjenen Kopfbällen für Kinder […]


'' + self.location.search