Hertha BSC | Bobic stärkt Dardai den Rücken: „Pal hat unser Vertrauen“

Hertha BSC
Bundesliga

News | Nach dem schwachen Saisonstart machte schnell das Gerücht die Runde, Trainer Dardai würde bei Hertha BSC erneut vor dem Aus stehen. Vor dem wichtigen Heimspiel gegen Mönchengladbach bezogen sowohl Dardai als auch Sportdirektor Bobic Stellung.

Dardai fühlt sich wohl bei Hertha BSC

Auf die Frage, wie es aktuell um seine Person bei Hertha BSC stehe, antwortete Pal Dardai (45) unbesorgt. „Wenn ich über das Olympia-Gelände laufe, bleiben die Autos stehen. Noch nie habe ich von der Stadt und den Menschen hier mehr Liebe gespürt als in den letzte drei Wochen“, so der Ungar vor dem Duell mit Borussia Mönchengladbach gegenüber Sky.

Auch unterstrich er das vertrauensvolle Verhältnis zum neuen Sport-Geschäftsführer Fredi Bobic (49), er sei „immer korrekt zu mir gewesen.“ Über die aktuellen Gerüchte rund um sein Standing im Verein müsse er „manchmal schmunzeln“, für ihn sei das kein Problem. Viel wichtiger sei, dass er intern das Vertrauen spürt. „Solange die Spieler vertrauen in den Trainerstab haben, ist das ein geiler Job“, so Dardai.



Aktuelle News und Stories rund um die Bundesliga

Auch Bobic äußerte sich am Sky-Mikrofon, deckte seinem Trainer den Rücken. „Pal hat unser Vertrauen“, so der ehemalige Sportdirektor von Eintracht Frankfurt. Gerüchte, wonach Bobic Gespräche mit Domenico Tedesco (36) geführt haben soll, wollte er nicht bestätigen, vermied gleichzeitig aber ein Dementi. Sollte die Hertha das wichtige Heimspiel gegen Mönchengladbach verlieren, wird sich Bobic wohl früher oder später erneut zu der Thematik äußern müssen.

Photo by Getty

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Raphael Guerreiro offenbar ein Thema!

FC Bayern: Raphael Guerreiro offenbar ein Thema!

29. Mai 2023

News | Der FC Bayern will den Kader im Sommer verändern und verbessern. Gleich auf mehreren Positionen könnte sich etwas tun. Ein Kandidat scheint überraschend Raphael Guerreiro zu sein, der den BVB verlassen wird.  Guerreiro ein Kandidat beim FC Bayern? Raphael Guerreiro (29) hat am Wochenende seinen Abgang von Borussia Dortmund offiziell bestätigt. Der Vertrag […]

Bayer 04 Leverkusen: Woran der Deal mit Xhaka noch hakt

Bayer 04 Leverkusen: Woran der Deal mit Xhaka noch hakt

29. Mai 2023

News | Bayer 04 Leverkusen will Granit Xhaka vom FC Arsenal verpflichten. Die Chancen auf einen Transfer stehen nicht schlecht, aber noch ist der Deal nicht in trockenen Tüchern.  Bayer 04: Xhaka-Deal noch nicht perfekt Granit Xhaka (30) könnte den FC Arsenal in diesem Sommer verlassen. Aus familiären Gründen ist eine Rückkehr in die Bundesliga […]

Telefonat mit Tuchel: Declan Rice bleibt heißes Thema beim FC Bayern!

Telefonat mit Tuchel: Declan Rice bleibt heißes Thema beim FC Bayern!

29. Mai 2023

News | Der FC Bayern München will im Sommer einiges am Kader verändern. Ein Stürmer soll her, aber auch ein Mittelfeldspieler, der klar auf der „6“ spielen kann. Declan Rice von West Ham United ist hier der Topkandidat.  FC Bayern: Tuchel-Telefonat mit Declan Rice Der FC Bayern München will auf der „6“ nachlegen und einen […]