Palacios vor Wechsel zu Leverkusen – Klubs sind sich einig

Weitere Ligen

News | Die letzten Tage wurde es im Fall Exequiel Palacios immer konkreter. Sein Trainer hat sich nun sehr deutlich diesbezüglich geäußert. Der Mittelfeldspieler wird im Januar in Leverkusen erwartet.

Leverkusen und River Plate sind sich einig

Der „Kicker“ berichtet, dass sich die Klubs nun einig geworden sind. Der Deal nahm immer konkretere Züge an und soll jetzt endgültig durch sein. Bayer zahlt für den 21-Jährigen 21,8 Mio. Euro und wird ihn im neuen Jahr empfangen können. Marcello Gallardo, Trainer von River Plate hat gesagt, dass er „weiß. dass er den Klub verlassen wird“. Palacios sei „quasi verkauft“. Offiziell bestätigt ist der Wechsel noch nicht, aber im Regelfall wird die Werkself bald seinen Neuzugang offiziell verkünden können.

(Photo by Marcelo Endelli/Getty Images)

Damian Ozako

Als Kind von Tomas Rosicky verzaubert und von Nelson Haedo Valdez auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht worden. Geblieben ist die Leidenschaft für den (offensiven) Fußball. Seit 2018 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Kane will weiterhin weg, Arnautovic zurück in Europa

90PLUS-Transferticker: Kane will weiterhin weg, Arnautovic zurück in Europa

2. August 2021

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2021. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.      Photo: Alessio Tarpini / Imago

Kehrer offenbar Kandidat bei Leverkusen, auch Hincapié eine Option

Kehrer offenbar Kandidat bei Leverkusen, auch Hincapié eine Option

2. August 2021

News | Thilo Kehrer steht offenbar auf dem Zettel von Bayer 04 Leverkusen. Neben dem ehemaligen Schalker scheint aber auch Piero Hincapié eine realistische Option zu sein. Leverkusen auf Verteidiger-Suche: Kehrer und Hincapié im Fokus Bayer 04 Leverkusen ist nach den Karriereenden der Bender-Zwillinge händeringend auf der Suche nach neuen Verteidigern. Vor allem im Abwehrzentrum […]

Interesse aus ganz Europa: Augsburg bekommt bei Buchanan Konkurrenz

Interesse aus ganz Europa: Augsburg bekommt bei Buchanan Konkurrenz

2. August 2021

News | Der FC Augsburg wirbt um Tajon Buchanan, bekommt dabei aber offenbar Konkurrenz aus ganz Europa. Der Kanadier dürfte zudem erst im Winter von seinem aktuellen Verein freigegeben werden.  Buchanan: Augsburg bekommt Konkurrenz Ein neuer, entwicklungsfähiger und schneller Spieler für die Außen. Das ist es, was Trainer Markus Weinzierl (46) sucht. Der FC Augsburg […]


'' + self.location.search