Tottenham: Gehaltskürzungen nur im Vorstand

News

News | Wie kann man Klubs während der Corona-Pandemie am besten helfen? Viele Spieler haben sich bereits dazu entschlossen, auf einen Teil ihres Gehalts zu verzichten. Tottenham wählt einen etwas anderen Weg. Gehaltskürzungen soll es nur im Vorstand geben.

Tottenham stellt Stadion zur Verfügung

In einer Pressemitteilung erklärte Tottenham: „In unserem letzten Update haben wir gesagt, dass wir unsere Position nochmals prüfen, vor allem, was Gehaltskürzungen angeht. Nun haben wir entschieden, dass alle nicht-spielenden Angestellten, egal ob Vollzeit, Teilzeit oder beurlaubt, weiterhin 100 Prozent ihres Gehalts für April und Mai erhalten werden. Nur der Vorstand wird Gehaltskürzungen annehmen.“

Des Weiteren haben die Spurs ihr Stadion dem Kampf gegen Corona zur Verfügung gestellt: „In unserem Stadion wurde Equipment installiert, um Angestellten des NHS (National Health Service, englisches Gesundheitssystem, Anm. d. Red.), ihren Familien und Angehörigen COVID-19-Tests im Auto zu ermöglichen. Unser Tottenham Hotspur Stadium wird damit das erste Premier League-Stadion, das zu Testzwecken genutzt wird, wie schon viele andere Sportstätten weltweit.

Zusätzlich wurde das Stadion umgebaut, um die Ambulanz für Frauen des North Middlesex Hospitals zu beheimaten. Dadurch werden dringend benötigte Kapazitäten freigemacht, die gebraucht werden, um Patienten mit COVID-Symptomen zu behandeln. Währenddessen können schwangere Frauen während der Pandemie vom Krankenhaus fernbleiben.

Dadurch werden wesentliche Teile unseres Stadions zu klinischen Zwecken umgebaut:

  • Unser Medieneingang und das Café wird als Hauptempfang und Fürsorgezone für Besucher und Angestellte des NHS dienen.
  • Der Bereich um die NHL-Gästekabine wird als Tagesklinik für Mütter benutzt
  • Unsere Interviewräume abseits des Spielertunnels – in denen normalerweise die Interviews nach dem Spiel stattfinden – sowie der Bereich der Schiedsrichter, werden als Beratungs- und Untersuchungsräume genutzt.
  • Der Bereich um die Gästekabine der Fußballer wird für Hebammen und das Administrationspersonal genutzt.“

Tottenham steht mit 41 Punkten aus 29 Spielen auf Platz 8 der Premier League. Der Rückstand auf den Viertplatzierten Chelsea – und somit die Champions League-Ränge – beträgt sieben Punkte.

(Photo by Julian Finney/Getty Images)

Victor Catalina

Mit Hitzfelds Bayern aufgewachsen, in Dortmund studiert und Sheffield das eigene Handwerk perfektioniert. Für 90PLUS immer bestens über die Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Fußballs sowie seine Statistiken informiert.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werner bei Werder-Amtsantritt: „Gibt eine Menge zu tun“

Werner bei Werder-Amtsantritt: „Gibt eine Menge zu tun“

29. November 2021

News | Ole Werner übernahm am Trainerposten beim SV Werder Bremen. Am heutigen Montag stellte er sich der Öffentlichkeit vor. Werner: „Werder steht für Art von Fußball, die mutig ist“ Ole Werner (33) leitete am Montag erstmals eine Trainingseinheit beim SV Werder Bremen. Anschließend präsentierte er sich den Medien auf einer Pressekonferenz (via transfermarkt.de). Dort sprach […]

Bayer Leverkusen: Booster-Impfungen beim Profiteam

Bayer Leverkusen: Booster-Impfungen beim Profiteam

29. November 2021

News | Wie Bayer Leverkusen mitteilte, hat sich die Profimannschaft am heutigen Montag der Booster-Impfung unterzogen. Bayer Leverkusen: Komplette Lizenzspieler-Abteilung erfüllt 2G-Regelung Wie Bayer Leverkusen am Montag auf der vereinseigenen Website mitteilte, hat sich die Mannschaft heute einer Booster-Auffrischungsimpfung unterzogen. Voraussetzung war, dass die Spieler im Sommer ihre bisherigen Impfungen erhalten hatten. Auch die Mitarbeiter […]

Bellingham über BVB: „Dortmund ist der perfekte Ort“

Bellingham über BVB: „Dortmund ist der perfekte Ort“

29. November 2021

News | In einer Doku von Sky hat sich Jude Bellingham über seine aktuelle Situation bei Borussia Dortmund gesprochen und bekräftigt, dass er sich dort sehr wohl fühlt. Jude Bellingham will sich bei Borussia Dortmund weiterentwickeln Trotz seiner erst 18 Jahre und der Tatsache, dass er noch für die U 19 spielberechtigt wäre, ist Jude […]


'' + self.location.search