BVB | Bürki darf für fünf Millionen Euro gehen

News

News | Roman Bürki darf Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Der BVB ruft für seinen Torwart offenbar eine Ablösesumme von fünf Millionen Euro auf.

Bürki vor BVB-Abgang – Wechsel zur AS Monaco?

Wie die Bild berichtet (zitiert via transfermarkt.de), darf Roman Bürki (30) Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Der 30-Jährige besitzt noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Da der BVB aber unmittelbar vor einer Verpflichtung von Gregor Kobel (23) steht, darf Bürki den Verein verlassen. In Dortmund will man dem Bericht zufolge bei einem Verkauf von Bürki ein Transferplus erzielen.

 

2015 wechselte der 30-Jährige für eine Ablösesumme von 3,5 Millionen Euro vom SC Freiburg zum BVB. Ein Verkauf in diesem Sommer soll fünf Millionen Euro einbringen. Bürki sieht seine Zukunft demnach im Ausland. Aus diesem Grund werden die Länder Spanien, Italien und Frankreich als Wechseloptionen angeführt.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

In Frankreich wird ein konkreter Verein genannt, der Interesse an Bürki haben soll. Wie France Football berichtet, ist die AS Monaco an Bürki interessiert. Deren Stammtorhüter Benjamin Lecomte stehe ebenfalls vor einem Abgang im Sommer.

Photo: Imago

 

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Rahmenterminkalender 2023/24 steht fest: Bundesliga beginnt am 18. August

Rahmenterminkalender 2023/24 steht fest: Bundesliga beginnt am 18. August

9. Dezember 2022

News | Der Rahmenterminkalender für die neue Saison steht. Während 2022/23 einiges außergewöhnlich ablief, sieht es in der neuen Spielzeit wieder relativ normal aus. Die Bundesliga startet am 18. August. Rahmenterminkalender für 2023/24 festgelegt: Bundesliga startet Mitte August Die Saison 2022/23 ist noch in vollem Gange, da wurde der Rahmenterminkalender für die neue Spielzeit schon […]

Talent für den SC Freiburg? Baker-Whiting absolviert Probetraining

Talent für den SC Freiburg? Baker-Whiting absolviert Probetraining

9. Dezember 2022

News: Reed Baker-Whiting absolviert offenbar ein Probetraining beim SC Freiburg. Das Talent könnte demnach in näherer Zukunft in die Bundesliga wechseln. Baker-Whiting: Leihe mit Kaufoption? Der SC Freiburg ist die vielleicht größte Überraschung der laufenden Bundesliga-Spielzeit. Mit 30 Punkten und Tabellenplatz zwei liegt die Mannschaft aus dem „Breisgau“ lediglich vier Punkte hinter dem Spitzenreiter aus […]

HSV: Ambrosius vor Abgang?

HSV: Ambrosius vor Abgang?

9. Dezember 2022

News: Stephan Ambrosius könnte den Hamburger SV verlassen. Grund dafür ist die fehlende Spielzeit unter Tim Walter. Ambrosius – Im vorläufigen WM-Kader Ghanas gewesen Der Hamburger SV kämpft um den Aufstieg in die Fußball Bundesliga. Nach 17 Spieltagen sieht die Ausgangslage mehr als passabel für den früheren Bundesliga-Dino aus. Angesichts der guten Spielzeit winkt Cheftrainer […]


'' + self.location.search