BVB | Kehrt Hitz zurück in die Schweiz?

Marwin Hitz könnte den BVB verlassen.
Weitere Ligen

News | Marwin Hitz fungierte bei Borussia Dortmund bislang als verlässliche Nummer zwei. Trotz laufenden Vertrags könnte er im Sommer allerdings den Verein verlassen und sich dem FC Basel anschließen.

FC Basel will Hitz verpflichten

Marwin Hitz (34) erfüllte die ihn gesteckten Erwartungen von Borussia Dortmund. Seit seiner Ankunft im Sommer 2018 absolvierte er 44 Pflichtspiele und gab zumeist eine sichere Figur ab. Am vergangenen Samstag musste er im Ruhrpottderby gegen den VfL Bochum allerdings gleich viermal hinter sich greifen.

Schon einen Woche zuvor hütete der Schweizer bei der 1:3-Niederlage gegen den FC Bayern München das Tor. Ein anschließender Instagram-Post mit der Unterschrift „The last klassiker“ warf jedoch Fragen auf. Tatsächlich soll ein Wechsel im Sommer anstehen, allerdings nicht zum FC St. Gallen, in dessen Nähe der Schlussmann derzeit ein Haus baut, sondern zum FC Basel, wie transfermarkt.de berichtete.

 

Im BVB-Umfeld werde von einem konkreten Interesse gesprochen, was wenig verwunderlich wirkt. Basel befindet sich derzeit von den eigenen Ansprüchen entfernt. Sollte Hitz gehen, müsste die Borussia einen neuen Ersatztorwart finden. Als Kandidat gilt Alexander Meyer (31), der bei Jahn Regensburg in der 2. Bundesliga kontinuierlich gute Leistungen zeigt.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Noch in der Schwebe steht dagegen der Transfer von Marcel Lotka (20). Die aktuelle Nummer eins von Hertha BSC unterschreibt bereits einen Vertrag in Dortmund, doch die Berliner wollen ihn mit allen Mitteln halten. Beim BVB würde sich der polnische U21-Nationalspieler hinter Gregor Kobel (24) anstellen müssen.

(Photo by Frederic Scheidemann/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

29. September 2022

News | In Sportarten wie dem Basketball ist es nicht neu, dass am Ende einer Saison ein All-Star-Spiel ausgetragen wird. Im europäischen Fußball kann das auch bald der Fall sein, eine Auswahl der Premier League könnte dann gegen eine Auswahl aus anderen europäischen Ligen antreten.  Auswahl aus der Premier League gegen Resteuropa im All-Star-Spiel? Gibt […]

HSV | Gefälschter Doktortitel bei Wüstefeld? Jansen lässt Antwort offen

HSV | Gefälschter Doktortitel bei Wüstefeld? Jansen lässt Antwort offen

29. September 2022

News | Am gestrigen Mittwochabend räumte Dr. Thomas Wüstefeld nach zahlreichen Vorwürfen gegen seine Person den Posten als Vorstand beim Hamburger SV. Aufsichtsratschef Marcel Jansen bezog nun Stellung. HSV: Jansen weicht bei Nachfragen nach Wüstefeld aus Sportlich befindet sich der Hamburger SV als Tabellenführer der 2. Bundesliga auf Kurs. Neben dem Platz geht es wieder einmal drunter […]

Asamoah und Weidenfeller nehmen am neuen Management-Lehrgang teil

Asamoah und Weidenfeller nehmen am neuen Management-Lehrgang teil

29. September 2022

News | Die DFL und der DFB bilden seit 2020 in einem 18-monatigen Lehrgang zukünftige Entscheider aus. Im neuen Jahrgang treten unter anderem Gerald Asamoah und Roman Weidenfeller an. 17 Teilnehmer um Asamoah und Weidenfeller bei Management-Lehrgang Seit 1947 richtet der DFB die Ausbildung zum Fußballlehrer aus, die sämtliche deutsche Trainer, die in den Profiligen arbeiten, durchliefen. Ein […]


'' + self.location.search