BVB | Mini-Umbruch im Sommer?

News

News | Borussia Dortmund könnte zum ersten Mal seit sechs Jahren die Champions League verpassen. Nicht verwunderlich also, dass dem BVB im Sommer ein kleiner Umbruch drohen könnte. 

Neuer Innenverteidiger beim BVB?

Aktuell rangiert Borussia Dortmund auf dem fünften Tabellenplatz, weit abgeschlagen von den Champions-League-Rängen. Sieben Punkte beträgt der Abstand auf Eintracht Frankfurt, nachdem man das „Finale“ um die Königsklasse zuvor gegen eben jene Frankfurter verloren hatte (1:2). Aufgrund des schwachen Auftrittes hatte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (61) die Mannschaft zuletzt deutlich kritisiert. Laut eines Berichts der Sport BILD könnte bei einem Verpassen der Champions League im Sommer ein Mini-Umbruch beim BVB anstehen. Zum einen sollen die Verträge der beiden BVB-Urgesteine Lukas Piszczek (35) und Marcel Schmelzer (33) nicht verlängert werden.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Zum anderen schaut man sich auch nach einem neuen Innenverteidiger um. Das Blatt bringt dabei Felix Uduokhai (23) vom FC Augsburg ins Gespräch. Demnach soll der 23-Jährige deutlich günstiger als beispielsweise Maxence Lacroix (21) vom VfL Wolfsburg sein, der in der Vergangenheit ebenfalls Thema gewesen sein soll. Uduokhai spielt eine solide Saison mit dem FCA und etablierte sich dort als Stammspieler. Rund 15 Millionen Euro soll der 1,92 Meter große Innenverteidiger wohl kosten. Zudem möchte man beim BVB laut Sport BILD-Informationen wohl Nico Schulz (28) von der Gehaltsliste streichen. Der 25,5 Millionen Euro schwere Transfer von 2019 konnte im Signal Iduna Park nicht überzeugen. Mit Geringverdiener Felix Passlack (22) stände eine deutlich jüngere und kostengünstigere Alternative bereit. Klar ist: Sollte sich Dortmund am Ende der Saison wenigstens für die Europa League qualifizieren, hätte man immerhin den Anreiz der etwas kleineren internationalen Bühne.

Photo: Alex Gottschalk/Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Eintracht-Neuzugang Philipp Max will langfristig in Frankfurt bleiben

Eintracht-Neuzugang Philipp Max will langfristig in Frankfurt bleiben

1. Februar 2023

News | Kurz vor Toresschluss der zurückliegenden Transferperiode konnte Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt nochmal auf dem Markt zuschlagen und Neuzugang Philipp Max präsentieren. Der Linksverteidiger, zuletzt in Diensten der PSV Eindhoven, hat im Rahmen seiner offiziellen Vorstellung über das anstehende Kapitel gesprochen. Philipp Max: „Es ist mein Wunsch, längerfristig in Frankfurt zu bleiben“ Neuzugang Philipp Max […]

Fix! Carlos Gruezo verlässt den FC Augsburg nach dreieinhalb Jahren

Fix! Carlos Gruezo verlässt den FC Augsburg nach dreieinhalb Jahren

1. Februar 2023

News | Während seiner Zeit in der Bundesliga beim FC Augsburg wurde Carlos Gruezo für seine Leidenschaft und Kompromisslosigkeit wertgeschätzt. Nun verlässt der Ecuadorianer die deutsche Beletage nach dreieinhalb Jahren und schließt sich MLS-Klub San Jose Earthquakes an. Gruezo – 75 Pflichtspiele für den FC Augsburg Der Transfer-Winter geht für den umtriebigen FC Augsburg mit […]

Offiziell! Angelo Fulgini verlässt Mainz 05 und wechselt zum RC Lens

Offiziell! Angelo Fulgini verlässt Mainz 05 und wechselt zum RC Lens

1. Februar 2023

News | Voller Vorschusslorbeeren war Spielmacher Angelo Fulgini im vergangenen Sommer zum 1. FSV Mainz 05 gewechselt. Die Darbietungen des Franzosen in der Fußball-Bundesliga gestalteten sich jedoch zumeist wenig überzeugend. Jetzt wurde das Kapitel kurz vor Transferschluss wieder beendet und den Mittelfeldakteur zieht es zunächst auf Leihbasis zum Ligue-1-Tabellenzweiten RC Lens. Fulgini – Leihe zum […]