Champions League | Auch Rückspiel bei Liverpool Leipzig möglicherweise auf neutralem Platz

Weiteres

News | Das Hinspiel im Champions-League-Achtelfinale zwischen RB Leipzig und dem FC Liverpool findet in Budapest statt. Der Grund dafür liegt in den verschärften Einreisebestimmungen aufgrund der Corona-Pandemie. Eine Verschiebung des Spielorts könnte offenbar auch beim Rückspiel notwendig werden.

Liverpool gegen Leipzig: Auch das Rückspiel in der Champions League auf neutralem Boden?

Wie The Times schreibt, findet möglicherweise auch das Rückspiel im Achtelfinale der Champions League zwischen dem FC Liverpool und RB Leipzig auf neutralem Boden statt. Am vergangenen Wochenende wurde bestätigt, dass das Hinspiel in Budapest stattfindet.

Der Grund ist in beiden Fällen die deutsche Einreisebeschränkung. Liverpool wäre für das Hinspiel die Einreise nach Deutschland verweigert worden, weshalb dieses nun in Ungarn ausgetragen wird. Das Rückspiel ist für den 10. März angesetzt. Die deutsche Regierung hat den Leipzigern dem Bericht zufolge nun mitgeteilt, dass sie bei einer Rückkehr aus England in Quarantäne müssten.

Das hätte erhebliche Auswirkungen auf den weiteren Spielbetrieb von RB, weshalb dieses Szenario als nahezu unmöglich erscheint. Deshalb prüft Liverpool bereits mögliche neutrale Austragungsorte. Die UEFA sagte dazu: „Die UEFA steht in Kontakt mit den jeweiligen Vereinen, dem englischen Fußballverband Verband und dem Deutschen Fußball-Bund.“

Dasselbe könnte bei dem Spiel von Manchester City gegen Borussia Mönchengladbach gelten. Das Hinspiel der beiden Teams wurde ebenfalls nach Budapest verlegt, das Rückspiel ist für den 16. März angesetzt.

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball 

(Photo by FRANCK FIFE/AFP via Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Champions League | „Nicht verdient, dass PSG hier gewonnen hat“ – Die Stimmen nach Leipzigs Niederlage in Paris

Champions League | „Nicht verdient, dass PSG hier gewonnen hat“ – Die Stimmen nach Leipzigs Niederlage in Paris

19. Oktober 2021

News | RB Leipzig zeigte im Pariser Prinzenpark ein hochengagiertes Spiel, stellte zwischenzeitlich von 0:1 auf 2:1. Dennoch musste man sich letztendlich 2:3 geschlagen geben. DAZN sprach mit Siegern und Verlierern. „Sie kriegen viele Vorteile von den Schiedsrichtern“ Kylian Mbappé brachte PSG früh in Führung, bevor André Silva und Nordi Mukiele die Partie für RB […]

BVB | Stimmen zum Debakel bei Ajax: „Waren nicht aggressiv, nicht energisch“

BVB | Stimmen zum Debakel bei Ajax: „Waren nicht aggressiv, nicht energisch“

19. Oktober 2021

News | Mit 0:4 kam der BVB bei Ajax Amsterdam unter die Räder und zeigte dabei keine gute Leistung. Entsprechend enttäuscht zeigten sich die Protagonisten aus Sicht der Dortmunder nach der Partie auch.  BVB: Reus zum Ajax-Spiel: „Haben wir uns ganz anders vorgestellt“ Mit 0:4 ging Dortmund bei Ajax Amsterdam unter. Die Niederländer waren in […]

Champions League | Mbappé und Messi crashen RB-Party

Champions League | Mbappé und Messi crashen RB-Party

19. Oktober 2021

News | Der 3. Spieltag der Champions League führte RB Leipzig nach Paris. Trotz eines äußerst couragierten Auftritts unterlag der Tabellenachte der Bundesliga 2:3. André Silva belohnt Leipzigs mutigen Auftritt – verdientes Unentschieden zur Pause Für die Gastgeber gab es im bisherigen Saisonverlauf ein Unentschieden in Brügge (1:1) sowie den Erfolg im Spitzenduell gegen Manchester […]


'' + self.location.search