DFB will Kopfbälle bei Kindern nicht verbieten

Kind spielt einen Kopfball
News

News |  Im Gegensatz zur englischen FA will der DFB Kopfbälle im Jugendfußball-Training nicht verbieten. Es soll aber Anpassungen geben.

DFB will Kopfball-Training anpassen

Die schädliche Wirkung von Kopfbällen im Fußball wird immer breiter diskutiert und hat  unter anderem in England schon für erste Regeländerungen gesorgt. So ist das trainieren von ebenjenen Kopfbällen für Kinder bis 12 Jahre komplett verboten worden. Ein Weg, den der DFB in Deutschland nicht mitgehen wird. Dies berichtet der Kicker. Stattdessen sollen neue Regeln und Trainingsformen die Gefahr von Kopfbällen gerade für Kinder mindern. So will man vermehrt auf kleinen Feldern mit kleinen Toren arbeiten und so lange und hohe Bälle grundsätzlich minimieren. 

Mehr News rund um die Bundesliga

Dennoch will man die Kinder weiterhin auch im Kopfballspiel üben lassen. „Verbote auszusprechen wäre gefährlich. Der Kopfball spielt ja weiterhin eine Rolle im Fußball, er verschwindet ja nicht. Es geht daher um das schonende Erlernen des Kopfballspiels.“, zitiert der Kicker w Reinsberger aus der medizinischen Kommission des Verbandes. Helfen soll hierbei dann eine Anpassung des Spielgerätes. So würde man zu Beginn mit Schaumstoffbällen und Luftballons arbeiten können, um die Wucht eines Kopfballs zu minimieren. Für höhere Altersklassen wäre dann der Einsatz von „Ultralightbällen“ geplant. Ab der D-Jugend soll so auf das normale Spiel vorbereitet werden. 

YASUYOSHI CHIBA/AFP via Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen beschäftigt sich offenbar mit Niklas Stark

Werder Bremen beschäftigt sich offenbar mit Niklas Stark

26. Mai 2022

News | Der Vertrag von Niklas Stark bei Hertha BSC läuft im Sommer aus, folglich ist der Spieler ablösefrei auf dem Markt. Werder Bremen hat nun offenbar Interesse am Defensivakteur. Niklas Stark zu Werder Bremen? Niklas Stark (27) sucht im Sommer nach einer neuen Herausforderung. Der Verteidiger wird Hertha BSC mit ablaufendem Vertrag verlassen und […]

Bayer Leverkusen: Hlozek im Anflug – Termin für Medizincheck gebucht

Bayer Leverkusen: Hlozek im Anflug – Termin für Medizincheck gebucht

26. Mai 2022

News | Bayer 04 Leverkusen hat am Donnerstag den Vertrag mit Patrik Schick verlängert. Die nächste positive Personalmeldung wird nicht lange auf sich warten lassen, denn Adam Hlozek ist im Anflug.  Hlozek: Medizincheck in Leverkusen terminiert Adam Hlozek (19) spielt aktuell bei Sparta Prag, aber sehr wahrscheinlich bald in der Bundesliga. Mehrere Topklubs aus Europa […]

Brooks verlässt VfL Wolfsburg: Wer den Innenverteidiger beerben könnte

Brooks verlässt VfL Wolfsburg: Wer den Innenverteidiger beerben könnte

26. Mai 2022

News | Dass sich die Wege des VfL Wolfsburg und von John Anthony Brooks (29) trennen werden, ist klar. Rund um seine Nachfolge kursieren mehrere Namen. VfL Wolfsburg: Brooks-Vertrag endet im Sommer Seit dem Sommer 2017 spielt John Anthony Brooks (31) für den VfL Wolfsburg. Doch nun wird seine Zeit bei den Niedersachsen enden. Im […]


'' + self.location.search