DFL denkt über Anpassungen bei Regelung zu Absetzungen von Spielen nach

Im Bild: Das Logo der DFL (Deutsche Fußball Liga)
News

News | Es herrschte große Aufregung am vergangenen Spieltag, als der personell arg dezimierte FC Bayern sein Spiel nicht verlegen durfte. Die DFL könnte die geltenden Regelungen zur nächsten Saison verändern.

DFL: „Kommission Fußball“ soll sich mit Regelung zur Spielabsetzung beschäftigen

Aufgrund von zahlreichen Corona-Fällen sowie einigen Langzeitverletzten in der Mannschaft konnte der FC Bayern München am Freitag nur auf Kante genäht gegen Borussia Mönchengladbach antreten. Eine Spielabsage war angesichts der aktuellen Vorschriften nicht möglich, sodass letztlich B-Jugend-Spieler den Kader komplettierten.

Solche Vorkommnisse wird es angesichts der Omikron-Welle wohl auch noch in anderen Vereinen geben. Deshalb befasste sich am heutigen Dienstag das DFL-Präsidium mit den „festgehaltenen Regelungen“.

 

Die Ligaführung beauftragte die mit Vertretern aus zehn Klubs besetzte „Kommission Fußball“,  „die bereits begonnene Überprüfung der zuletzt am 14. Mai 2020 ergänzten Regelung insbesondere mit Blick auf die Definition von und den Umgang mit Langzeitverletzten fortzusetzen und mögliche Vorschläge für eine Anpassung der Regelung zur kommenden Saison 2022/23 zu erarbeiten.“

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Mit Blick auf die „Integrität des Wettbewerbs“ werde „von einer unterjährigen Änderung der Regelung“ noch während der laufenden Saison abgesehen.

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

„Mit Berater so besprochen“ – Szoboszlai bleibt bei RB Leipzig

„Mit Berater so besprochen“ – Szoboszlai bleibt bei RB Leipzig

28. Mai 2022

News | Am gestrigen Freitag hieß es aus Spanien, dass Dominik Szoboszlai ein heißer Kandidat für einen Wechsel zu Real Sociedad sei. Nun wurde klargestellt, dass dem nicht so ist.  Szoboszlai bleibt in Leipzig RB Leipzig hat Dominik Szoboszlai (21) im Winter 2021 von RB Salzburg verpflichtet. Seitdem hat der Ungar einige schwierige Phasen erlebt, […]

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Hauge fest

Fix: Eintracht Frankfurt verpflichtet Hauge fest

28. Mai 2022

News: Die SG Eintracht Frankfurt hat die feste Verpflichtung von Jens Petter Hauge bekanntgegeben.  Hauge – Vertrag bis 2026 Am heutigen Samstag vermeldeten die „Adlerträger“ ein Statement, womit bereits alle gerechnet haben. Jens Petter Hauge (22) wechselt nach einjähriger Leihe per Kaufoption fest zum Bundesligisten und bindet sich bis 2026 an den Europa-League-Sieger. Der 22-Jährige […]

Überraschung bei RB Leipzig: Szoboszlai vor Wechsel nach Spanien?

Überraschung bei RB Leipzig: Szoboszlai vor Wechsel nach Spanien?

27. Mai 2022

News | RB Leipzig verpflichtete Dominik Szoboszlai im Winter 2021 von RB Salzburg. Der ungarische Mittelfeldspieler zeigte seine Klasse mitunter bereits, auf konstant hohem Niveau spielte er aber noch nicht.  Szoboszlai zu Real Sociedad? Seit 1 1/2 Jahren spielt Dominik Szoboszlai (21) nun für RB Leipzig. Der Ungar hatte mit Verletzungsproblemen zu kämpfen, kam bei […]


'' + self.location.search