Nächster Schritt: Moussa Diaby erwägt Abgang aus Leverkusen im Sommer

Diaby Leverkusen
News

News | Moussa Diaby wechselte im Sommer 2019 zu Bayer 04 Leverkusen, entwickelte sich bei der Werkself hervorragend. Der dribbelstarke Offensivspieler hat viel Talent, noch Luft nach oben und weckt automatisch Begehrlichkeiten. 

Diaby erwägt Abgang aus Leverkusen

Moussa Diaby (22) spielt seit nunmehr 2 1/2 Jahren bei Bayer 04 Leverkusen, ist noch bis zum Sommer 2025 an den Klub gebunden. Mit 16 Torbeteiligungen in 24 Spielen hat der Franzose wieder auf sich aufmerksam machen können, das bleibt sicher auch anderen Klubs nicht verborgen. Laut einem Bericht der L’Equipe besteht die Möglichkeit, dass Diaby die Werkself im Sommer verlässt.



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Konkret ist das allerdings noch nicht. Es gibt noch kein Angebot oder einen Wechselwunsch des Spielers. Allerdings soll der 22-Jährige den nächsten Schritt in seiner Karriere in Erwägung ziehen und ein Team, das regelmäßig in der Champions League spielt und dort auch Ambitionen hat, soll das Ziel sein. Klar ist, dass die Situation für Bayer Leverkusen aufgrund des langfristigen Vertrags äußerst lukrativ ist. Bei einem Wechsel müsste viel Geld fließen, damit Bayer den Spieler abgibt.

 (Photo by Lars Baron/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Salihamidzic über Lewandowski-Angebot: „Haben es dem Berater klar kommuniziert“

Salihamidzic über Lewandowski-Angebot: „Haben es dem Berater klar kommuniziert“

22. Mai 2022

News | Hasan Salihamidzic, Sportvorstand des FC Bayern München, war am Sonntag zu Gast im Doppelpass bei Sport1. Dabei ging es natürlich auch um die Transferthemen rund um den Rekordmeister, unter anderem um Robert Lewandowski.  Salihamidzic: „Dazu haben wir uns jetzt alle geäußert“ Am Sonntagvormittag war Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic (45) zu Gast im Doppelpass bei […]

Hertha BSC | Magath vor Showdown beim HSV: „Haben mehr Qualität als am Donnerstag“

Hertha BSC | Magath vor Showdown beim HSV: „Haben mehr Qualität als am Donnerstag“

22. Mai 2022

News | Hertha BSC verlor das Relegationshinspiel gegen den Hamburger SV. Dennoch glaubt Trainer Felix Magath weiter fest an den Klassenerhalt. Hertha BSC: Ascacíbar und Boateng vor Startelf-Rückkehr Erschreckend schwach trat Hertha BSC nicht nur in der regulären Bundesliga-Saison auf, sondern auch im Relegationshinspiel gegen den Hamburger SV, das vor 75.500 Fans im ausverkauftem Olympiastadion mit 0:1 verloren […]

DFB-Pokal | Wer schreibt Geschichte? Die Aufstellungen zum Finale zwischen Freiburg und Leipzig

DFB-Pokal | Wer schreibt Geschichte? Die Aufstellungen zum Finale zwischen Freiburg und Leipzig

21. Mai 2022

News | Um 20 Uhr wird das diesjährige DFB-Pokalfinale im Berliner Olympiastadion angepfiffen. Dabei schafften es bislang weder der SC Freiburg noch RB Leipzig, den goldenen Pott zu holen. Heute Abend passiert also in jedem Fall Historisches. Auf wen setzen die Trainer? Wir haben die Aufstellungen der beiden Mannschaften. Freiburg und Leipzig tauschen jeweils einmal […]


'' + self.location.search