Erzgebirge Aue: Bisheriger Sportdirektor Dotchev übernimmt als Cheftrainer

Dotchev
News

News | Erzgebirge Aue befindet sich aktuell im Abstiegskampf in der 2. Bundesliga. Der Klub reagierte nun auf die sportlichen Probleme – mit einer ungewöhnlichen personellen Rochade. 

Erzgebirge Aue: Dotchev neuer Cheftrainer

Erzgebirge Aue reagiert auf die sportliche Talfahrt und benennt einen neuen Trainer. Kurios: Neuer Cheftrainer ist Pavel Dotchev (56), der die Mannschaft nun parallel zu seiner Tätigkeit als Sportdirektor betreuen wird. Marc Hensel (35), bisher als Cheftrainer an der Seitenlinie, wird der Assistent des neuen Übungsleiters. In der Tabelle der 2. Bundesliga stehen die Veilchen aktuell auf dem letzten Platz, haben vier Spiele nacheinander verloren und mittlerweile einen Rückstand von zehn Punkten auf den Relegationsplatz.



Weitere News und Berichte und um den deutschen Fußball 

In der kurzen Pressemitteilung des Klubs heißt es: „Die getroffene Personalentscheidung gilt bis zum Ende der laufenden Saison. Der bisher als Teamchef eingesetzte Marc Hensel arbeitet weiter im FCE-Trainerteam unter der Leitung und Verantwortung von Pavel Dotchev.“ Hensel wird zudem in Kürze seinen DFB-Trainerlehrgang beginnen.

(Photo by Juergen Schwarz/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

28. November 2022

News | Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Max Kruse aufgelöst. Das gaben die Niedersachen am Montagnachmittag bekannt. Kruse und VfL Wolfsburg gehen getrennte Wege Das Kapitel VfL Wolfsburg ist für Max Kruse (34) offiziell beendet. Am Montagnachmittag bestätigte der Tabellensiebte der Bundesliga die einvernehmliche Vertragsauflösung mit dem Offensivspieler. „In offenen und ehrlichen Gesprächen […]

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

28. November 2022

News | Schon im Sommer 2022 zeigte der FC Bayern großes Interesse an Konrad Laimer von RB Leipzig. Im Sommer 2022 ist der Spieler ablösefrei zu haben und der Rekordmeister könnte zuschlagen.  Laimer: „Möchte mein Leistungslimit erweitern“ Wechselt Konrad Laimer (25) im Sommer 2023 zum FC Bayern? Die Antwort auf die Frage ist noch unklar, […]

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

28. November 2022

News | Julian Weigl hat sich nach seinem Wechsel von Benfica Lissabon zu Borussia Mönchengladbach schnell in die Startformation gespielt und fühlt sich bei den Fohlen sichtlich wohl. Die Leihe des deutschen Mittelfeldspielers endet jedoch nach dieser Saison. Weigl kann sich einen Verbleib bei den Borussen durchaus vorstellen. Julian Weigl würde auf Gehalt verzichten Julian […]


'' + self.location.search