Drei Corona-Fälle bei Schalke: Spiel gegen Hertha findet trotzdem statt

Schalke Hertha Corona-Fälle
News

News | Am Mittwochabend trifft der FC Schalke 04 im Nachholspiel auf Hertha BSC. Auch drei Corona-Infektionen innerhalb des Kaders stehen der Austragung nicht im Wege.

Drei Corona-Fälle und vier Kontaktpersonen im Kader – Schalke-Heimspiel gegen Hertha nicht in Gefahr

In zehn Tagen soll die unter besonderen Umständen durchgeführte 58.Bundesliga-Spielzeit enden. Heute begaben sich alle Mannschaften in die von der DFL angeordneten Quarantäne-Trainingslager. Beim FC Schalke 04 herrschte zuvor jedoch helle Aufregung. Nach zwei positiven Corona-Tests am Dienstag folgte heute ein dritter Befund. Die teilte der Verein auf seiner Internetseite mit. Der dritte Akteur des Kaders trat die Reise ins Quarantäne-Trainingslager bereits mit an und wurde genauso wie vier Spieler, die zu den engen Kontaktpersonen zählen, direkt isoliert.

 

Das Gesundheitsamt Gelsenkirchen erlaubte trotzdem die Austragung des Heimspiels am Mitwochabend (18.00 Uhr) gegen Hertha BSC. Die Behörden ordneten für alle beteiligten Personen eine strikte Maskenpflicht und Abstandsregelungen, tägliche Schnell- und PCR-Tests, Hotel-Quarantäne sowie die Einnahme der Mahlzeiten auf Einzelzimmern an. Mannschaftsarzt Dr. Patrick Ingelfinger (46) stehe zudem im ständigen Austausch mit ihnen. Der ohnehin arg gebeutelte FC Schalke 04 wird somit mit einem verdünnten Kader in die verbleibenden drei Partien gehen. Auf das Duell mit der Hertha folgen die Vergleiche mit Eintracht Frankfurt und dem 1.FC Köln.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

Augsburg-Chef Hofmann spricht Markus Weinzierl Vertrauen aus

27. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg ist unter Trainer Markus Weinzierl schwach in die neue Bundesliga-Saison gestartet, zuletzt gab es eine deutliche Niederlage gegen Mainz. Dennoch stützt Klubchef Hofmann seinen Coach weiter. Markus Weinzierl hat weiter das Vertrauen Markus Weinzierl (46) hatte in seiner ersten Amtszeit beim FC Augsburg den Klub in die bis jetzt erfolgreichste […]

DFB-Pokal: So läuft die Auslosung für das Achtelfinale

DFB-Pokal: So läuft die Auslosung für das Achtelfinale

27. Oktober 2021

News | Am gestrigen Dienstag fanden acht Partien der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal statt. Am heutigen Mittwoch werden die restlichen Teilnehmer für das Achtelfinale ermittelt.  DFB-Pokal: Auslosung am Sonntag Doch wie geht es im DFB-Pokal weiter? Am Sonntag um 18:30 Uhr wird im Rahmen der Sportschau bei ARD die Auslosung der Partien für das Achtelfinale […]

FC Bayern: Lucas Hernandez muss nicht in das Gefängnis – unter Auflagen!

FC Bayern: Lucas Hernandez muss nicht in das Gefängnis – unter Auflagen!

27. Oktober 2021

News | In den letzten Tagen und Wochen gab es Aufregung um Lucas Hernandez, Verteidiger des FC Bayern. Dem Franzosen drohte in Spanien eine Gefängnisstrafe über sechs Monate.  Hernandez muss nicht in das Gefängnis Lucas Hernandez (25) bestimmte zuletzt die Schlagzeilen. Seit einigen Tagen hat der 25-Jährige ein Schreiben in der Hand, das ihn dazu […]


'' + self.location.search