Eintracht Frankfurt | Tritt Raúl die Hütter-Nachfolge an?

Raúl González Blanco (Real Madrid) trainiert
News

News | Offenbar steht Eintracht Frankfurt kurz vor der Verpflichtung von Raúl. Der Spanier soll zur neuen Saison Trainer der Eintracht werden. 

Raúl vor Bundesliga-Rückkehr als Frankfurt-Coach?

Offenbar scheint Eintracht Frankfurt den Nachfolger für Trainer Adi Hütter (51) gefunden zu haben. Wie Goal berichtet, soll Raúl (43) zur neuen Saison Cheftrainer der Eintracht werden. Der Spanier trainiert aktuelle die zweite Mannschaft von Real Madrid. Angeblich soll Frankfurt die Entwicklung des 43-Jährigen bereits seit geraumer Zeit verfolgen.



Laut des Berichts sollen bereits erste Gespräche zwischen Raúl und dem Bundesligisten stattgefunden haben. Weitere Gespräche sollen zunächst auf Eis gelegt worden sein, da beide Vereine ihren Fokus bis zum Ende der Saison auf das Sportliche legen wollen. Ein Engagement von Raúl würde durchaus Sinn ergeben. Denn der ehemalige Stürmer kennt die Bundesliga. Von 2010 bis 2012 war er für den FC Schalke 04 unterwegs, erzielte in dieser Zeit 40 Tore in 98 Partien.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Seine Sporen auf der Trainerbank verdiente sich Raúl in der Jugend der Madrilenen. Mit seiner Mannschaft gewann er 2019/20 die UEFA Youth League. Seit 2019 coacht er die zweite Mannschaft der Königlichen und wird vor allem für die Entwicklung der jungen Spieler geschätzt. Mit Castilla kämpft er aktuell um den Aufstieg in die zweite spanische Liga.

Photo: Indira / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

25. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg steckt in der Krise. Während man an Trainer Weinzierl festzuhalten scheint, wird die Luft für Sport-Geschäftsführer Reuter offenbar immer dünner.  Interne Differenzen beim FC Augsburg Wie der Kicker (via Transfermarkt) berichtet, wird die Luft für Stefan Reuter (55) beim FC Augsburg dünner. Bereits vergangene Saison soll es Differenzen zwischen dem Sport-Geschäftsführer und […]

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

25. Oktober 2021

News | Es ist ein heiß diskutiertes Thema dieser Tage: Die Frage, wer denn der neue DFB-Präsident werden soll. Die Amateurverbände haben ihrerseits klare Vorstellungen und drücken aufs Gaspedal. DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus dem Amateurbereich kommen Nachdem sich Peter Peters (59) vergangene Woche für den Posten des DFB-Präsidenten bewarb, wollen die Regionalverbände nun ihren Kandidaten festlegen. „Nachdem die […]

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

25. Oktober 2021

News | Zu Beginn der Saison sah vieles nach einem guten Match zwischen dem VfL Wolfsburg und van Bommel aus. Nachdem die Ergebnisse ausblieben, sah sich der Verein jedoch gezwungen, die Zusammenarbeit mit dem Niederländer zu beenden. Ex-Dortmunder Trainerkandidat beim VfL Wolfsburg Die erste Trainerentlassung der noch jungen Saison gab es in Wolfsburg. Nach der 0:2-Heimniederlage gegen […]


'' + self.location.search