FC Bayern | Folgt Adeyemi auf Coman?

Karim Adeyemi im Länderspiel zwischen Deutschland und Armenien.
News
News | Die Vertragsgespräche zwischen dem FC Bayern und München und Kingsley Coman schritten bislang kaum voran. Ein Abgang im Sommer ist daher keineswegs ausgeschlossen. Als potenzieller Ersatz wird Karim Adeyemi angesehen.

FC Bayern: Coman-Zukunft offen – Kommt Adeyemi?

Der FC Bayern München stellte am Sonntagnachmittag eindrucksvoll seine Dominanz in der Bundesliga unter Beweis. Bayer Leverkusen wurde im Topspiel (5:1) schon vor der Halbzeitpause in alle Einzelteile zerlegt. Sein Comeback gab in Minute 64 der von einer Herzoperation erholte Kingsley Coman (25). Die Zukunft des Flügelspielers steht jedoch in den Sternen.

Wie der kicker in seiner Montagsausgabe berichtete, will der deutsche Rekordmeister einen zweiten Fall Alaba unbedingt vermeiden. Heißt: Sollten die Vertragsgespräche bis zum kommenden Sommer kein Ergebnis bringen, sei ein Verkauf geplant, damit eine Ablöse generiert werde.

 

Wohin Teile der Einnahmen fließen würden, ist vereinsintern ebenfalls bereits geklärt. Karim Adeyemi (19) steht auf der Wunschliste weit oben. Schon am Samstag sei der Vater sowie Berater des Nationalspielers von RB Salzburg an der Säbener Straße gesichtet worden. Der FC Bayern gilt allerdings nicht als einziger Interessent für die flinke Offensivkraft, die im Jugendbereich am gleichen Ort keine guten Erfahrungen sammelte.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Ebenso enden könnte die Zeit von Niklas Süle (26) und Corentin Tolisso (27). Ihre Arbeitspapiere laufen 30.06.2022 aus. Ob es zu Verlängerungen kommt, ist noch nicht bekannt. Eine deutlich höhere Chance sollte der Innenverteidiger, der unter seinem einstigen Förderer Julian Nagelsmann (34) wieder in die Spur fand, haben.

(Photo by Alexander Hassenstein/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

27. November 2021

News | 1:0 gewann der FC Bayern das Topspiel des 13. Bundesliga-Spieltags gegen Arminia Bielefeld. Nach der Partie sprachen die Verantwortlichen bei Sky. COVID, Katar und knappe Siege – FC Bayern vor dem Gipfel an allen Enden gefordert Dass die Glut an der Säbener Straße immer ein bisschen lodert, ist der Allgemeinzustand. Dieser Tage scheint […]

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

27. November 2021

News | Am Samstagabend stand in der 2. Bundesliga das Nordduell zwischen Holstein Kiel und Werder Bremen an, das eine Menge Unterhaltung bot und mit 2:1 an den KSV ging. Mees-Fallrückzieher belohnt überlegendes Kiel Der KSV und SVW befinden sich nach 14 Spieltagen jeweils ein ganzes Stück hinter den eigenen Ambitionen. Den aktiveren Start im direkten Aufeinandertreffen legten […]

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

27. November 2021

News | Der Karlsruher SC fegte am Samstagmittag Hannover 96 vom Platz. Kurz vor Schluss stelle er sogar eine Bestmarke auf, indem er Efe-Kaan Sihlaroglu zum Debüt verhalf. 16 Jahre, 4 Monate, 19 Tage: KSC-Talent Sihlaroglu wird jüngster Spieler der Zweitliga-Geschichte Der Karlsruher SC erlebte einen rundum gelungen Spieltag. Nach vier Spielen Sieglosigkeit ließ er Hannover 96 keine […]


'' + self.location.search