FC Bayern steht vor Verpflichtung des talentierten Adam Aznou

Der FC Bayern steht vor der Verpflichtung von Adam Aznou.
News

News | Der FC Bayern München zieht seine Stärke auch aus dem langfristigen Denken der Verantwortlichen. Dies unterstrichen sie abermals, indem sie wohl Adam Aznou vom FC Barcelona loseisen.

Top-Talent Aznou vor Wechsel von Barcelona zum FC Bayern

In der aktuellen Transferperiode setzte der FC Bayern München einige Ausrufezeichen. Neben Sadio Mané (30) stieß mit Matthijs De Ligt (22) erst in der laufenden Woche ein weiterer Spieler mit Weltklasse-Format zum Kader.

Der Niederländer soll mindestens die kommenden fünf Jahre das Kommando in der Abwehrzentrale übernehmen. Eines Tages könnte er gemeinsam mit Adam Aznou (16) auf dem Platz stehen. Der enorm begabte Linksverteidiger soll nach Informationen von Sky-Reporter Florian Plettenberg zum deutschen Rekordmeister wechseln.

Der FC Bayern müsse mit dem FC Barcelona noch letzte Details bezüglich der Konditionen des Transfer klären. Der auch von Real Madrid und RB Leipzig umworbene Spieler selbst sei bereits seit dem gestrigen Mittwoch in München und wird wohl bald einen langfristigen Vertrag unterzeichnen.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

(Photo by KERSTIN JOENSSON/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Xabi Alonso stellt sich in Leverkusen vor: „Denke, dass jetzt der richtige Moment gekommen ist“

Xabi Alonso stellt sich in Leverkusen vor: „Denke, dass jetzt der richtige Moment gekommen ist“

6. Oktober 2022

News | Xabi Alonso ist neuer Trainer von Bayer 04 Leverkusen und übernimmt die Nachfolge von Gerardo Seoane. Am Donnerstag stellte sich der Spanier gleich der Presse vor. Xabi Alonso beginnt in Leverkusen: „Müssen viele Dinge erledigen“ Xabi Alonso (40) ist neuer Trainer bei Bayer 04 Leverkusen. Er übernimmt eine schwierige Aufgabe, denn die Werkself […]

Kehl warnt vor dem Duell gegen Bayern: „Wir müssen eine Schippe drauflegen“

Kehl warnt vor dem Duell gegen Bayern: „Wir müssen eine Schippe drauflegen“

6. Oktober 2022

News | Nach der Niederlage gegen den 1. FC Köln zeigte der BVB in Sevilla eine adäquate Reaktion. Trotzdem warnt Sebastian Kehl vor dem bevorstehenden Spiel gegen den FC Bayern. Man habe ein bisschen Glück gehabt und müsse eine bessere Leistung zeigen. Hoffnungsträger Moukoko und ein kritischer Sebastian Kehl Ein 4:1-Erfolg in der Champions League […]

Matarazzo: Gegen Union oder Bochum muss ein Sieg her

Matarazzo: Gegen Union oder Bochum muss ein Sieg her

6. Oktober 2022

News | Sollte der VfB Stuttgart auch in den anstehenden Spielen gegen Union und Bochum sieglos bleiben, steht Pellegrino Matarazzo vor dem Aus. Mit Adi Hütter und Sebastian Hoeneß werden intern bereits zwei mögliche Nachfolger diskutiert.  Matarazzo beim VfB Stuttgart unter Druck Nach acht Spieltagen in der Bundesliga ist der VfB Stuttgart noch immer sieglos. […]


'' + self.location.search