Gladbach | Nach Neuhaus-Kritik: Hütter sucht das Gespräch

Florian Neuhaus im Trikot von Borussia Mönchengladbach.
News

News | Florian Neuhaus zeigte sich mit seinen Einsatzzeiten bei Borussia Mönchengladbach zuletzt nicht einverstanden. Adi Hütter will über seine Kritik intern diskutieren.

Hütter zu Neuhaus: „Trainieren, marschieren und Leistung bringen“

Florian Neuhaus (24) rückte zuletzt nicht aufgrund seiner Leistungen in den Blickpunkt, sondern weil er Kritik an Borussia Mönchengladbach äußerte. Er vermisste „die Rückendeckung“ des Vereins, nachdem er zuletzt vermehrt auf der Bank Platz nehmen wusste.

Adi Hütter (51) begründete seine Entscheidung mit dem „Leistungsprinzip“ und ging im Gespräch mit der „Westdeutschen Zeitung“ (via kicker) nochmals auf die Thematik ein: „Natürlich muss er ruhig bleiben und trainieren, es wird ihm auch nichts anderes übrig bleiben.“

 

Doch über die Aussagen des momentan bei der Nationalmannschaft weilenden Neuhaus könne man aus Sicht des Trainers diskutieren. „Was heißt das denn? Wen hat er gemeint? Solche Sachen gehören aber dazu, wir werden das intern besprechen, wenn er wieder zurückkommt“, so Hütter.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Zudem räumte der Coach ein, dass die Situation für den lange Zeit unangefochtenen Stammspieler „nicht ganz einfach“ sei. Letztlich gilt aber auch für ihn: „Trainieren, marschieren und Leistung bringen. Punkt. Aus.“ Nach der Länderspielpause empfängt Borussia Mönchengladbach die Spielvereinigung Greuther Fürth – ob mit oder ohne Neuhaus in der Startelf ist noch offen.

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

Bundesliga | „Fahren voller Vorfreude nach Dortmund – Die Stimmen zu Bayerns Sieg gegen Bielefeld

27. November 2021

News | 1:0 gewann der FC Bayern das Topspiel des 13. Bundesliga-Spieltags gegen Arminia Bielefeld. Nach der Partie sprachen die Verantwortlichen bei Sky. COVID, Katar und knappe Siege – FC Bayern vor dem Gipfel an allen Enden gefordert Dass die Glut an der Säbener Straße immer ein bisschen lodert, ist der Allgemeinzustand. Dieser Tage scheint […]

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

Spektakuläre Tore! Kiel bezwingt Werder Bremen

27. November 2021

News | Am Samstagabend stand in der 2. Bundesliga das Nordduell zwischen Holstein Kiel und Werder Bremen an, das eine Menge Unterhaltung bot und mit 2:1 an den KSV ging. Mees-Fallrückzieher belohnt überlegendes Kiel Der KSV und SVW befinden sich nach 14 Spieltagen jeweils ein ganzes Stück hinter den eigenen Ambitionen. Den aktiveren Start im direkten Aufeinandertreffen legten […]

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

KSC | Sihlaroglu steigt zum jüngsten Spieler der Zweitliga-Geschichte auf

27. November 2021

News | Der Karlsruher SC fegte am Samstagmittag Hannover 96 vom Platz. Kurz vor Schluss stelle er sogar eine Bestmarke auf, indem er Efe-Kaan Sihlaroglu zum Debüt verhalf. 16 Jahre, 4 Monate, 19 Tage: KSC-Talent Sihlaroglu wird jüngster Spieler der Zweitliga-Geschichte Der Karlsruher SC erlebte einen rundum gelungen Spieltag. Nach vier Spielen Sieglosigkeit ließ er Hannover 96 keine […]


'' + self.location.search