Hertha BSC: Boëtius kommt ohne Chemotherapie aus

Jean-Paul Boëtius im Trikot von Hertha BSC, gemeinsam mit Torwart Oliver Christensen
News

News | Jean-Paul Boëtius muss sich nach seiner Hodentumor-Diagnose keiner Chemotherapie unterziehen. Das haben entsprechende Tests ergeben, wie sein Verein Hertha BSC heute mitteilte.

Keine Chemotherapie nötig: Hoffnung bei Hertha BSC auf schnelle Genesung von Boëtius

Wie Hertha BSC am Freitag via Twitter mitteilte, ist bei der Behandlung von Jean-Paul Boëtius (28) keine Chemotherapie erforderlich. Das haben Testresultate ergeben, die im Nachgang der Diagnose durchgeführt worden sind. In der vergangenen Woche wurde öffentlich, dass im Rahmen einer Untersuchung ein Hodentumor bei Herthas offensivem Mittelfeldspieler festgestellt wurde.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

Bei Hertha ist der Niederländer bereits der zweite Spieler nach Marco Richter (24), der die Diagnose Hodentumor erhalten hat. Bei Richter war ebenfalls keine Chemotherapie nötig. Der 24-Jährige benötigte nach Bekanntgabe der Diagnose eineinhalb Monate, ehe er wieder in einem Pflichtspiel für Hertha BSC auf dem Rasen stand. Bei Boëtius hoffen die Verantwortlichen nun auf einen ähnlich schnellen Heilungsverlauf. Da in sechs Wochen bereits die Winterpause ansteht, erscheint ein Comeback zu Beginn des neuen Jahres realistisch.

(Photo by Christian Kaspar-Bartke/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Luftveränderung im Sommer? Dieses Indiz spricht für einen Tah-Abschied aus Leverkusen

Luftveränderung im Sommer? Dieses Indiz spricht für einen Tah-Abschied aus Leverkusen

7. Februar 2023

News | Seit 2015 schnürt sich Jonathan Tah für Bayer Leverkusen die Fußballschuhe. Immer wieder wurde er mit einem Transfer ins Ausland in Verbindung gebracht, im Sommer könnte es soweit sein. Tah hat seinen Berater gewechselt Kehrt Jonathan Tah (26) im Sommer Bayer 04 nach acht Jahren den Rücken? Was eindeutig dafür spricht, ist ein Beraterwechsel. […]

Eintracht Frankfurt oder BVB: Wie geht es für Knauff ab Sommer weiter?

Eintracht Frankfurt oder BVB: Wie geht es für Knauff ab Sommer weiter?

7. Februar 2023

News | Im Sommer endet der Leihvertrag von Ansgar Knauff bei der Eintracht. Ein endgültiger Wechsel ist ebenso denkbar wie eine Rückkehr zum BVB. Klubs wollen Gespräche wegen Knauff aufnehmen Noch ist unklar, für welche Farben Ansgar Knauff (21) ab der kommenden Saison spielt. Laut Bild habe der Spieler klare Vorstellungen, wolle „einen klaren Plan aufgezeigt bekommen und […]

Orban wird Stammzellenspender – Einsatz gegen Union fraglich

Orban wird Stammzellenspender – Einsatz gegen Union fraglich

7. Februar 2023

News | Kapitän Willi Orban von RB Leipzig wird zum Stammzellenspender. Sein Einsatz im Bundesliga-Spitzenspiel ist daher fraglich. Orban: Einsatz gegen Union ist fraglich Willi Orban (30), der bereits seit 2017 in der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registriert ist, erhält seit Samstag Spritzen für den Eingriff, der am Mittwoch stattfinden soll. Dafür verzichtet der 30-Jährige derzeit […]