Hertha BSC | Nach Mittelfußbruch: Saisonaus für Guendouzi

Guendouzi (Hertha) hat sich verletzt
News

News | Hertha BSC konnte im letzten Nachholspiel gegen den SC Freiburg einen Befreiungsschlag landen. Allerdings wurde dies teuer bezahlt. Matteo Guendouzi fällt für den Rest der Saison mit einem Mittelfußbruch aus. 

Hertha: Saisonaus für Guendouzi

Mattéo Guendouzi (22) wird Hertha BSC im Abstiegskampf nicht mehr helfen können. Das bestätigte der Verein jetzt via Twitter. Guendouzi verletzte sich zum Ende der ersten Hälfte bei einem Zweikampf am Fuß und wurde in der Folge mit Verdacht auf einen Mittelfußbruch ausgewechselt. Hertha bestätigte die Vermutung nun. Wie lange der Franzose ausfallen wird ist indes noch nicht bekannt.

Der Hertha gelang gegen den SC Freiburg (3:0) ein Brustlöser und sprang mit dem Dreier zunächst auf den 14. Tabellenplatz und damit raus aus den Abstiegsrängen. Guendouzi zählte sowohl unter Vorgänger Bruno Labbadia (55) als auch unter Pál Dárdai (45) zum Stammpersonal im Mittelfeld. In dieser Saison absolvierte er bis zu seiner Verletzung 24 Partien und steuerte zwei Tore sowie drei Assists bei.

Photo: Matthias Koch / Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

1860-Beben! Kapitän Mölders suspendiert: „Ich bin schockiert“

1860-Beben! Kapitän Mölders suspendiert: „Ich bin schockiert“

6. Dezember 2021

News | Große Überraschung beim TSV 1860 München. Kapitän Sascha Mölders gab bekannt, dass er suspendiert wurde.

FC Bayern: Kimmich vor Comeback nach Corona-Infektion

FC Bayern: Kimmich vor Comeback nach Corona-Infektion

6. Dezember 2021

News | Nach seiner Corona-Infektion peilt Joshua Kimmich sein Comeback beim FC Bayern an.

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

FC Barcelona: Memphis heiß auf Revanche gegen den FC Bayern

6. Dezember 2021

News | Der FC Barcelona ist vor dem Duell mit dem FC Bayern München sehr motiviert. Memphis Depay glaubt an Barças „letzte Chance“.


'' + self.location.search