Holstein Kiel | Fin Bartels hängt noch ein Jahr dran

Fin Bartels bleibt Holstein Kiel treu.
News

News | Fin Bartels bleibt seinem Heimatklub Holstein Kiel treu und erweiterte seinen Vertrag.

Fin Bartels verlängert in Kiel: „Habe immer gesagt, dass ich so lange spielen will, wie mein Körper es zulässt“

Fin Bartels (35) kehrte im Sommer 2020 zu Holstein Kiel zurück. Die einst schon zwischen 2002 und 2007 bestehende Zusammenarbeit wird fortgesetzt, denn Verein und Spieler einigten sich auf eine einjährige Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Kontrakts.

„Fin Bartels ist eine wichtige Säule unserer Mannschaft“, betonte KSV-Geschäftsführer Sport Uwe Stöver (55). „Mit seiner immensen Erfahrung von über 450 Profi-Einsätzen sowie seiner fußballerischen Qualität und Routine hat er in den vergangenen eineinhalb Jahren seinen Teil zu unserem erfolgreichen Weg beigetragen. Daher sind wir sehr froh, ihn über den Sommer hinaus bei uns halten zu können.“

 

 

Bartels selbst zeigte sich ebenfalls sehr erfreut über seinen Verbleib: „Ich habe immer gesagt, dass ich so lange Fußball spielen will, wie mein Körper es zulässt und ich Spaß empfinde. Das ist ohne Frage beides hier bei Holstein gegeben. Daher freue ich mich sehr, ein weiteres Jahr für meinen Heimatverein auflaufen zu dürfen.“

Mehr Informationen zum deutschen Fußball

Während seines zweiten Engagements in Kiel erzielte er in 61 Pflichtspielen 17 Tore. Der KSV erreichte in der vergangenen Saison das DFB-Pokal-Halbfinale und scheiterte nur knapp am Bundesliga-Aufstieg. Nach schwachem Start befindet sich der Traditionsklub aktuell auf Rang zehn der 2. Bundesliga.

(Photo by Selim Sudheimer/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nach Saisonanalyse der TSG Hoffenheim: Auch Sebastian Hoeneß droht das Aus!

Nach Saisonanalyse der TSG Hoffenheim: Auch Sebastian Hoeneß droht das Aus!

16. Mai 2022

News | Markus Weinzierl, Adi Hütter und Florian Kohfeldt sind im Sommer bereits frei, nun könnte ein vierter Trainer in der Bundesliga hinzukommen. Auch für Sebastian Hoeneß wird es offenbar eng.  Hoeneß bei Hoffenheim vor dem Aus Die TSG Hoffenheim erlebte in der Rückrunde einen beispiellosen Absturz. Die Kraichgauer verspielten ihre gute Ausgangssituation, waren offensiv […]

Union Berlin an Ortega Moreno von Arminia Bielefeld interessiert

Union Berlin an Ortega Moreno von Arminia Bielefeld interessiert

16. Mai 2022

News | Nach seinem Abschied von Arminia Bielefeld könnte es Stefan Ortega Moreno zu Union Berlin ziehen. Der Hauptstadtklub gilt als einer von vier interessierten Vereinen aus der Bundesliga. Wechselt Ortega Moreno von Arminia Bielefeld zu Union Berlin? Wie der kicker berichtet, ist unter anderem Union Berlin an Stefan Ortega Moreno (29) von Arminia Bielefeld […]

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

Marwin Hitz zieht es zum FC Basel

16. Mai 2022

News | Marwin Hitz kündigte bereits an, Borussia Dortmund verlassen zu wollen. Er kehrt in die Schweizer Heimat zum FC Basel zurück. FC Basel: Hitz wird neue Nummer eins Marwin Hitz (34) verbrachte die vergangenen vier Spielzeiten bei Borussia Dortmund. In den vergangenen Wochen intensivierten sich die Spekulationen rund um eine Rückkehr in die Schweiz. Ein Bericht […]


'' + self.location.search