HSV verliert vor Gericht: Mutzel darf weiter arbeiten!

HSV-Trainer Walter, HSV-Sportvorstand Boldt und HSV-Sportdirektor Mutzel im Gespräch
News

News | Der HSV hat einen Gerichtsprozess gegen Michael Mutzel verloren. Die Freistellung des Sportdirektors sei nicht rechtens.

HSV muss Mutzel weiter beschäftigen

Der HSV musste am vergangenen Wochenende eine bittere, sportliche Niederlage gegen Hansa Rostock hinnehmen. Nun folgte eine weitere Niederlage vor Gericht. Michael Mutzel (42) hatte gegen die Hamburger geklagt und vom Arbeitsgericht Hamburg recht bekommen. Der Funktionär war bei den Hanseaten als Sportdirektor tätig, wurde erst beurlaubt und dann freigestellt. Diese Entscheidungen des Hamburger Sportvereins sind laut dem Gericht nicht rechtens gewesen und damit ungültig. Noch kann der HSV Berufung gegen das Urteil einlegen.

Mehr News rund um die Bundesliga

Die Differenzen zwischen dem Sportdirektor Mutzel und Sportvorstand Jonas Boldt, die zur Trennung geführt hatten, waren für das Gericht nicht ausreichend. Die Pressemitteilung des Gerichtes zum Urteil stellt fest: „Letztlich sah die Kammer auch keine hinreichenden Anhaltspunkte für ein nachhaltig gestörtes Vertrauensverhältnis zwischen den Parteien, weil allein interne Abstimmungsschwierigkeiten und die Verweigerung der Teilung des Outlook-Kalenders hierfür nicht genügten.“ (via Sky) Sollten die Hamburger keine Berufung einlegen oder der Berufung nicht stattgegeben werden, muss Mutzel wieder in eine Beschäftigung übernommen werden.

Photo by Cathrin Mueller/Getty Images

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Seoane und Bayer 04 – Ein Abschied, der zu früh kommt?

Seoane und Bayer 04 – Ein Abschied, der zu früh kommt?

6. Oktober 2022

Spotlight | Am gestrigen Mittwoch gab Bayer Leverkusen den Abschied von Gerardo Seoane bekannt. Nach lediglich fünf Punkten aus den ersten acht Spielen ein logischer Schritt – oder etwa nicht? Der Fall des Gerardo Seoane Spielerentwicklung sprach für ihn Fehlende Konstanz Xabi Alonso als Optimallösung? Seoane – From Hero to Zero Nach einer in vielen […]

Xabi Alonso stellt sich in Leverkusen vor: „Denke, dass jetzt der richtige Moment gekommen ist“

Xabi Alonso stellt sich in Leverkusen vor: „Denke, dass jetzt der richtige Moment gekommen ist“

6. Oktober 2022

News | Xabi Alonso ist neuer Trainer von Bayer 04 Leverkusen und übernimmt die Nachfolge von Gerardo Seoane. Am Donnerstag stellte sich der Spanier gleich der Presse vor. Xabi Alonso beginnt in Leverkusen: „Müssen viele Dinge erledigen“ Xabi Alonso (40) ist neuer Trainer bei Bayer 04 Leverkusen. Er übernimmt eine schwierige Aufgabe, denn die Werkself […]

Kehl warnt vor dem Duell gegen Bayern: „Wir müssen eine Schippe drauflegen“

Kehl warnt vor dem Duell gegen Bayern: „Wir müssen eine Schippe drauflegen“

6. Oktober 2022

News | Nach der Niederlage gegen den 1. FC Köln zeigte der BVB in Sevilla eine adäquate Reaktion. Trotzdem warnt Sebastian Kehl vor dem bevorstehenden Spiel gegen den FC Bayern. Man habe ein bisschen Glück gehabt und müsse eine bessere Leistung zeigen. Hoffnungsträger Moukoko und ein kritischer Sebastian Kehl Ein 4:1-Erfolg in der Champions League […]


'' + self.location.search