1. FC Kaiserslautern entlässt Antwerpen – Dirk Schuster übernimmt

Dirk Schuster übernimmt bei Kaiserslautern den Trainerposten
News

News | Der 1. FC Kaiserslautern trennt sich vor den Relegationsspielen von Cheftrainer Marco Antwerpen und seinem Co-Trainer Frank Döpper. Dirk Schuster übernimmt auf dem Betzenberg.

1. FC Kaiserslautern geht mit Dirk Schuster in die Relegation

Für den direkten Aufstieg in die 2. Bundesliga hat es am Ende dieser Saison für den FC Kaiserslautern nicht gereicht, dennoch hat der Traditionsverein noch die Chance den Weg nach oben anzutreten, es wartet die Relegation. Diese wird die Mannschaft nun allerdings mit einem neuen Trainer bestreiten. Wie die Lauterer am Dienstag Nachmittag bekannt gaben, wurde Marco Antwerpen (50) als Cheftrainer freigestellt. Für die beiden richtungsweisenden Spiele übernimmt Dirk Schuster (54).

Mehr News rund um die Bundesliga

Im Laufe des Dienstages wurden die Gerüchte um eine Trainerentlassung auf dem Betzenberg immer konkreter, am frühen Abend bestätigten sie sich dann. Antwerpen hielt den FCK in der letzten Saison noch knapp in der dritten Liga, führte das Team nun bis in die Relegation. Grund für die Freistellung ist wohl auch nicht das sportliche Abschneiden des Coaches, sondern das Bekanntwerden von Plänen, den Trainer in der nächsten Saison ersetzen zu wollen. Diese Spekulationen erhöhten den Druck auf den Klub, der nun mit der Freistellung reagierte. Klar ist, dass bei einer Niederlage in der Relegation eine Menge Kritik an den Handlungen auf die Verantwortlichen warten dürfte.

Photo by Simon Hofmann/Getty Images for DFB

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Alle Kommentare



Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Nullnummer am Millerntor – St. Pauli und Heidenheim trennen sich torlos

Nullnummer am Millerntor – St. Pauli und Heidenheim trennen sich torlos

1. Oktober 2022

Spielbericht | Zum Topspiel des 10. Spieltags war der 1.FC Heidenheim zu Gast am Millerntor in St. Pauli. In einer kampf- und körperbetonten Partie trennten sich die beiden Mannschaften mit einem leistungsgerechten 0:0. St.Pauli gehört die 1. Halbzeit, Heidenheim kommt besser aus der Kabine Die Anfangsphase der Partie ging an die Heidenheimer, die mit guter […]

Bundesliga | Füllkrug erleichtert, Ducksch stolz, Hofmann verwundert – Die Stimmen zu Bremens Kantersieg über Borussia Mönchengladbach!

Bundesliga | Füllkrug erleichtert, Ducksch stolz, Hofmann verwundert – Die Stimmen zu Bremens Kantersieg über Borussia Mönchengladbach!

1. Oktober 2022

News | 5:1 bezwang Werder Bremen Borussia Mönchengladbach im Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags. Im Anschluss an die Partie sammelte Sky Reaktionen ein. „Erfüllt mich auch ein bisschen mit Stolz“ – Bremer Doppelsturm frohlockt nach Kantersieg „Lücke für Deutschland!“, hallte es im Anschluss an die Partie durch das Weserstadion. Zwei Tore und zwei Assists steuerte Niclas […]

Bundesliga | 5:1! Werder Bremen filetiert Borussia Mönchengladbach dank historischem Blitzstart!

Bundesliga | 5:1! Werder Bremen filetiert Borussia Mönchengladbach dank historischem Blitzstart!

1. Oktober 2022

News | Werder Bremen gegen Borussia Mönchengladbach hieß das Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags! Dank eines historischen Blitzstarts gab es ein 5:1 für die Gastgeber. 4:0! Werder dreht gegen Gladbach in der ersten Hälfte komplett auf! Willkommen im Weserstadion! Im Topspiel des 8. Bundesliga-Spieltags empfing der SV Werder Bremen die Borussia aus Mönchengladbach. Als Dr. Felix […]


'' + self.location.search