Köln | Funkel Favorit auf Gisdol-Nachfolge

News

News | Da Trainer Markus Gisdol es nach wie vor nicht schafft, den Negativtrend des 1. FC Köln zu beenden, wird es immer schwieriger, ihn zu halten. Sein Nachfolger könnte ein alter Bekannter der Bundesliga antreten.

Neben Funkel auch Babbel und Koschinat Kandidaten bei Köln

Auch der Last-Minute-Sieg am 17. Spieltag gegen den FC Schalke 04 (2:1) hat keinen Umschwung beim 1. FC Köln herbeiführen können. Es folgte am vergangenen Wochenende ein enttäuschendes 0:3 gegen die TSG Hoffenheim, sodass die Luft für Trainer Markus Gisdol (51) immer dünner wird. Mit 15 Punkten nach 18 Spielen, insgesamt nur drei Saisonsiegen und der ligaweit zweitschlechtesten Offensive liefert Gisdol zu wenige Argumente für einen Verbleib. Laut Sport Bild soll die Geschäftsführung um Horst Held (51) und Alexander Wehrle (45) noch hinter ihrem Trainer stehen, dennoch wird sich um eine mögliche Nachfolge umgesehen. Der Favorit: Friedhelm Funkel (67).

Funkel trainierte den 1. FC Köln bereits von 2002 bis 2003 und kennt sich mit all seiner Erfahrung auch bestens im Abstiegskampf aus. Bereits vor ein paar Wochen sollen die Verantwortlichen bei Funkel vorgefühlt, aber kein eindeutiges Signal erhalten haben. Neben Funkel werden auch Markus Babbel (48) und Uwe Koschinat (49) als Gisdol-Erben gehandelt. Eine Entscheidung müsste womöglich schnell fallen, nach einer Niederlage im kommenden Spiel gegen Arminia Bielefeld könnte bereits Schluss für Gisdol sein.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo credit should read CHRISTOF STACHE/AFP via Getty Images)

 

 

 

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

22. Januar 2022

News | Der Samstagnachmittag des 20. Bundesliga-Spieltags! Unter anderem mit einem Doppelpack von Max Kruse, der Union auf einen Champions-League-Platz beförderte, dem dreifachen Diaby für Leverkusen und einem knappen Dortmunder Sieg in Hoffenheim. Kramarić kontert Haaland, Gladbach gleicht gegen Union aus, Leverkusen souverän Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Sowohl die TSG Hoffenheim (1:4 […]

VfB Stuttgart: Sosa weiter bei Topklubs begehrt – Schwaben wollen hohe Ablöse

VfB Stuttgart: Sosa weiter bei Topklubs begehrt – Schwaben wollen hohe Ablöse

22. Januar 2022

News | Borna Sosa ist einer der wichtigsten Spieler beim VfB Stuttgart. Der kroatische Linksverteidiger zeichnet sich durch eine gute Balance in seinem Spiel aus, vor allem seine Flanken sind gefürchtet. Einige Topklubs haben den Spieler weiterhin auf der Liste.  Borna Sosa bei Inter und Chelsea auf der Liste Borna Sosa (24) gehört zu den […]

Bundesliga-Aufstellungen: BVB-Wiedergutmachung mit Wolf? Leverkusen sehr offensiv

Bundesliga-Aufstellungen: BVB-Wiedergutmachung mit Wolf? Leverkusen sehr offensiv

22. Januar 2022

News | Fünf Spiele finden am Samstagnachmittag in der Bundesliga statt. Dabei steht das Spiel zwischen der TSG Hoffenheim und Borussia Dortmund als Spitzenspiel des Nachmittags im Mittelpunkt.  Bundesliga-Aufstellungen am Samstagnachmittag Borussia Dortmund trifft am Nachmittag in der Bundesliga auswärts auf die TSG Hoffenheim. Der BVB spielt mit Marius Wolf als Rechtsverteidiger, ansonsten bleibt nach […]


'' + self.location.search