Köln möchte Pohjanpalo ablösefrei, Leverkusen fordert Ablöse

Pohjanpalo (Leverkusen) gegen Gladbach
News

News | Beim 1. FC Köln könnte es in den finalen Zügen des Transferfenster noch einmal rund gehen. Neben einem Abgang plant der Effzeh auch zwei Neuzugänge. 

Köln: Skhiri-Abgang, Kilian und Pohjanpalo bald Geissböcke?

Der 1. FC Köln will sich vor allem in der Breite verstärken. Zuletzt wurde bereits über das Interesse an Luca Kilian (21) und Joel Pohjanpalo (26) berichtet. Laut der Sport BILD soll Köln nun mit einem ersten Angebot für Pohjanpalo bei Bayer 04 Leverkusen abgeblitzt sein.



Demnach soll Bayer 04 knapp eine Million Euro Ablöse für den Finnen fordern. Köln pocht allerdings auf eine ablösefrei Verpflichtung des Angreifers. Dieser steht noch bis 2022 bei Leverkusen unter Vertrag und hat aktuell einen Marktwert von 2,5 Millionen Euro. Auch dem VfB Stuttgart wurde ein Interesse am 26-Jährigen nachgesagt, da Sasa Kalajdzic (24) mehrere Monate fehlen wird. Pohjanpalo würde bei Köln mit Mark Uth (30), Sebastian Andersson (30) und Anthony Modeste (33) um einen Startplatz kämpfen.

Alle News zum aktuellen Transfergeschehen

Der torgefährliche Angreifer stellte in den letzten Jahren immer wieder seine Qualitäten unter Beweis. Allerdings verhinderte eine ganze Reihe an Verletzungen eine bessere Entwicklung des finnischen Stürmers. In der Bundesliga absolvierte er insgesamt 41 Partien, die meisten davon von der Bank, und erzielte 13 Treffer. In der 2. Bundesliga gelangen ihm in 91 Spielen 27 Tore. Neben Pohjanpalo und Kilian rechnet der Effzeh aber auch mit einem Abgang. Ellyes Skhiri (26) wird weiterhin von mehreren Vereinen umworben und soll bis zu 15 Millionen Euro einbringen.

Photo: nordphoto GmbH/Treese/ Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Bochum | Stürmer Simon Zoller mit Kreuzbandriss!

VfL Bochum | Stürmer Simon Zoller mit Kreuzbandriss!

16. September 2021

News | Aufsteiger VfL Bochum muss auf Stürmer Simon Zoller verzichten. Der 30-Jährige hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen. Kreuzbandriss! Zoller fehlt Bochum auf  „unbestimmte Zeit“ Wie der VfL Bochum heute mitteilte, fällt Stürmer Simon Zoller (30) auf „unbestimmte Zeit“ aus. Der 30-Jährige hat sich im Training einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen. Zoller wird zeitnah […]

RB Salzburg | Adeyemi hat Aussagen zum FC Bayern offenbar nicht getätigt

RB Salzburg | Adeyemi hat Aussagen zum FC Bayern offenbar nicht getätigt

16. September 2021

News | Verwirrung um Karim Adeyemi: am Donnerstag machten Aussagen über eine mögliche Rückkehr zum FC Bayern München die Runde, die der 19-Jährige aber offenbar gar nicht getätigt hat. RB Salzburg dementiert Adeyemi-Aussagen über Bayern-Rückkehr Karim Adeyemi (19) sorgt derzeit mit starken Leistungen im Trikot von RB Salzburg dafür, dass er mit mehreren europäischen Spitzenvereinen […]

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA beschließt Kapitalerhöhung

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA beschließt Kapitalerhöhung

16. September 2021

News | Die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA hat eine Kapitalerhöhung beschlossen. Die erwarteten Einnahmen von 86,5 Millionen Euro sollen die Corona-bedingten Verluste abfangen. Kapitalerhöhung: Borussia Dortmund erwartet Einnahmen von 86,5 Millionen Euro Wie Borussia Dortmund heute auf der vereinseigenen Website bekanntgab, hat die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA eine Kapitalerhöhung beschlossen. Dabei […]


'' + self.location.search