Köln | Özcan nach Heimpleite gegen Augsburg: „Hatten die Chancen“

Der 1. FC Köln unterlag dem FC Augsburg, womit Salih Özcan haderte.
News

News | Der 1. FC Köln kassierte am Freitagabend die erste Heimniederlage. Anschließend haderten Sally Özcan und Marvin Schwäbe mit der Chancenverwertung.

Özcan: „Liegt daran, dass wir vorne die Tore nicht machen“

Abermals erwies sich der FC Augsburg als unangenehmer Gegner für den 1. FC Köln, denn er blieb im siebten Gastspiel am Stück ohne Niederlage. Letztlich setzte er sich sogar mit 2:0 in Müngersdorf durch.

Anschließend zeigte sich Salih Özcan (23) unzufrieden mit dem Ergebnis, aber nicht mit der Leistung: „Wir haben eigentlich kein schlechtes Spiel gemacht. Es liegt daran, dass wir vorne die Tore nicht machen.“

 

Weiter fügte der zentrale Mittelfeldspieler an: „Wir hatten die Chancen und kassieren dann zwei dumme Tore, einen Sonntagsschuss, und schon gehst du hier als Verlierer vom Platz.“ Ein permanentes Problem sieht er allerdings nicht. „Man hat in den letzten Spiel gesehen, dass wir Tore machen können“, so Özcan.

Mehr Informationen zur Bundesliga 

In die gleiche Kerbe schlug Torhüter Marvin Schwäbe (26): „Wir haben relativ gut nach vorne gespielt, unsere Chancen nicht genutzt und blöde Tore kassiert.“ Stellung nahm er auch zu seiner Rolle beim 0:1, wo er den Ball direkt vor die Füße von André Hahn (31) abwehrte: „Beim ersten (Gegentor) versuche ich den Querpass zuzumachen. Dass er beim Gegner landet, ist unglücklich.“

Chance auf Besserung besteht für den aktuell auf Rang neun liegenden 1. FC Köln bereits am Dienstag, wenn er beim VfL Wolfsburg antritt.

(Photo by Dean Mouhtaropoulos/Getty Images)

 

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Sensation: St. Pauli schockt den BVB – Bochum bezwingt Mainz

DFB-Pokal | Sensation: St. Pauli schockt den BVB – Bochum bezwingt Mainz

18. Januar 2022

News | Am Abend standen im DFB-Pokal zwei Spiele auf dem Programm. Der FC St. Pauli warf dabei den BVB aus dem Pokal, Mainz 05 unterlag in Bochum mit 1:3. DFB-Pokal: St. Pauli wirft den BVB aus dem Pokal! Der FC St. Pauli startete mit einem Paukenschlag in das Spiel gegen Borussia Dortmund. Der Tabellenführer […]

Endlich fix: Eintracht Frankfurt bestätigt Abgang von Amin Younes!

Endlich fix: Eintracht Frankfurt bestätigt Abgang von Amin Younes!

18. Januar 2022

News | Amin Younes spielt bei Eintracht Frankfurt seit geraumer Zeit keine große Rolle mehr. Schon im Sommer scheiterte ein Wechsel nach Saudi-Arabien. Nun verlässt der Spieler die Hessen.  Eintracht Frankfurt: Younes verlässt den Verein Amin Younes (28) verlässt Eintracht Frankfurt. Das haben die Hessen in einer Pressemitteilung am Dienstagabend bestätigt. Der Offensivspieler war von […]

DFB-Pokal-Aufstellungen: BVB rotiert nur leicht, Locadia beginnt beim VfL Bochum

DFB-Pokal-Aufstellungen: BVB rotiert nur leicht, Locadia beginnt beim VfL Bochum

18. Januar 2022

News | Am Dienstagabend stehen im DFB-Pokal gleich zwei Spiele auf dem Programm. Am Millerntor empfängt der FC St. Pauli den Favoriten, Borussia Dortmund, und will für eine Überraschung sorgen.  Die Aufstellungen der Abendspiele im DFB-Pokal Im bundesligainternen Duell im DFB-Pokal kommt es zur Neuauflage des Spiels zwischen dem VfL Bochum und Mainz 05. Schon […]


'' + self.location.search