Leipzig blitzt ab: Lacroix bleibt Wolfsburg erhalten!

Lacroix Wolfsburg Leipzig
News

News | RB Leipzig besaß großes Interesse an einer Verpflichtung von Maxence Lacroix. Der Innenverteidiger wird in der kommenden Saison aber weiterhin für VfL Wolfsburg auflaufen.

Entscheidung gefallen: Lacroix bleibt in Wolfsburg

Maxence Lacroix (21) zählte zu den Entdeckungen der vergangenen Bundesliga-Spielzeit. Daher bemühte sich RB Leipzig um eine Verpflichtung des hochtalentierten Defensivspielers. Laut der Bild müssen sich die Sachsen aber nun mindestens ein Jahr gedulden. Denn Lacroix wird das nächste Spieljahr ebenfalls in der Autostadt verbringen. Am Dienstagabend kam es letztmals zum Kontakt zwischen beiden Klubs. Letztlich sei aber schnell klar gewesen, dass ein Transfer im laufenden Sommer nicht zustande kommen würde.

 

Offen sei dagegen noch, ob der noch bis 2024 laufende Vertrag vorzeitig – mit einer Gehaltserhöhung – verlängert werde. Eine Entscheidung dürfte wohl schon in den kommenden Wochen fallen. Erst vor Beginn der Saison 2020/21 wechselte Lacroix vom französischen Zweitligisten FC Sochaux nach Wolfsburg. Dort setzte er sich ohne Anlaufschwierigkeiten durch. In seinem Debütjahr absolvierte er gleich 36 von 40 möglichen Pflichtspielen, mit größtenteils starken Leistungen. Neben der finanziellen Verbesserung winkt ihm im September das Champions-League-Debüt. Erstmals seit sechs Jahren treten die Wölfe nämlich wieder in der Königsklasse an.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Gladbach | Tendenz bei Herrmann eindeutig

Gladbach | Tendenz bei Herrmann eindeutig

2. Dezember 2021

News | Der Stellenwert von Patrick Herrmann ist bei Borussia Mönchengladbach wieder gestiegen, weshalb sein Verbleib quasi gesichert scheint. Gladbach: Herrmann-Vertragsverlängerung eine Frage der Zeit Patrick Herrmann (30) kam in Reihen von Borussia Mönchengladbach in den vergangenen Spielzeiten unter Trainer Marco Rose (45) selten zum Zug. Inzwischen leitet Adi Hütter (51) die Geschicke, wovon der langjährige Fohle profitierte. […]

Bundesliga | US-Investor bestätigt Interesse an mehreren Klubs!

Bundesliga | US-Investor bestätigt Interesse an mehreren Klubs!

2. Dezember 2021

News | Steigt bald ein großer US-Investor in der Bundesliga ein? Chien Lee erklärte, dass er sehr gerne in den deutschen Fußball investieren würde.

BVB: Nächster Moukoko-Rückschlag

BVB: Nächster Moukoko-Rückschlag

2. Dezember 2021

News | Nächster Verletzungsschock den BVB: Youssoufa Moukoko wird in diesem Jahr wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.


'' + self.location.search