Leipzig | Brobbey strebt endgültige Ajax-Rückkehr an

Brian Brobbey will RB Leipzig verlassen.
Weitere Ligen

News | Kurzzeitig galt Brian Brobbey als Hoffnungsträger auf eine glorreiche Zukunft bei RB Leipzig. Stattdessen entwickelte sich die Zusammenarbeit zum Missverständnis. Den Stürmer zieht es zurück zum Heimatklub Ajax.

Brobbey: Leipzig fordert 15 Millionen Euro Ablöse

Erst im vergangenen Sommer schloss sich Brian Brobbey (20) mit zahlreichen Vorschusslorbeeren im Gepäck RB Leipzig an. Unter dem damaligen Trainer Jesse Marsch (48) gab er eine unglückliche Figur ab, kam nur auf 14 Pflichtspiel-Einsätze, zumeist als Einwechselspieler und blieb ohne Treffer.

Der Niederländer ließ sich bereits in der vergangenen Transferperiode an Ajax ausleihen, wo er Großteile seiner Jugend verbrachte. Dort fand er zu alter Stärke zurück, netzte in elf Ligaspielen siebenmal ein. Durch den feststehenden Abgang von Sebastien Haller (28) verbessert sich die Position der Status des Angreifers, sodass Ajax sich laut der Montagsausgabe des kicker bereits beim Bundesligisten bezüglich einer festen Verpflichtung meldete.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Beide Seiten würden allerdings noch weit auseinander liegen. Leipzig wolle mindestens 15 Millionen Euro für den noch bis 2025 gebundenen – auch von anderen Klubs beobachteten – Brobbey und würde angesichts des ablösefreien Transfers ein sattes Transferplus erzielen.

Eine eher geringe Summe wird dagegen der bisherige Ersatztorhüter Josep Martínez (24) einbringen, den es zum CFC Genua zieht. Noch offen ist die Zukunft von Alexander Sörloth (26) sowie Ademola Lookman (24), die in der abgelaufenen Spielzeit an Real Sociedad respektive Leicester City verliehen waren. Beim Duo gebe es keinen Grund für schnelle Entscheidungen, da im Sturm aufgrund der Verletzung von Yussuf Poulsen (28) aktuell ein personeller Engpass drohe.

(Photo by RONNY HARTMANN/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Fix: Timber verlängert bis 2025 bei Ajax

Fix: Timber verlängert bis 2025 bei Ajax

18. August 2022

News | Mit Lisandro Martinez, Mazraoui, Gravenberch und Haller hat Ajax diesen Sommer einige Leistungsträger verloren. Umso wichtiger für den Niederländischen Meister, dass mit Jurrien Timber nun eine Abwehr-Säule ihren Vertrag verlängert hat. Timber verlängert um ein Jahr Jurrien Timber (21) hat seinen Vertrag bei Ajax verlängert. Das bestätigten die Niederländer am Donnerstagabend. Ursprünglich bis 2024 an Amsterdam […]

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

90PLUS-Transferticker: Chelsea bietet für Aubameyang – bleibt Fofana bei Leicester?

18. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Bestätigt: HSV verpflichtet Jean-Luc Dompé

Bestätigt: HSV verpflichtet Jean-Luc Dompé

18. August 2022

News | Der HSV sehnte sich nach Verstärkung auf den offensiven Flügelpositionen. Die Lücke soll der aus Zulte Waregem kommende Jean-Luc Dompé schließen. HSV: Dompé unterschreibt bis 2025 Mit neun Punkten aus vier Partien startete der Hamburger SV vielversprechend in die neue Zweitliga-Spielzeit. Doch der Kader stand noch nicht vollständig, insbesondere auf den Flügeln sollte noch Verstärkung her, […]


'' + self.location.search