Leipzig & co. betroffen: Profisport in Sachsen ab kommender Woche ohne Zuschauer

Leipzig Dresden und co
News

News | Die vierte Welle hat Deutschland im Griff, das Coronavirus breitet sich derzeit rasant aus. Besonders betroffen sind zahlreiche Landkreise in Bundesländern wie Bayern, Thüringen und Sachsen. Für RB Leipzig und andere Klubs bedeutet das, dass sie sich auf Geisterspiele einstellen müssen. 

RB Leipzig und andere Klubs mit Geisterspielen

Während der FC Bayern zu seinem kommenden Spiel unter 2G-plus-Regeln nur noch knapp 20.000 Zuschauer zulassen darf, gilt für Klubs wie RB Leipzig, dass Zuschauer gar nicht mehr erlaubt sind. RB Leipzig, Dynamo Dresden und co. sind von der neuen Regelung in Sachsen betroffen.



Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

In der neuen Verordnung heißt es unter dem Punkt Sport und Erholung: „Profisport kann unter 3G-Regelung für Sportler ohne Zuschauer stattfinden.“ Diese Regularien hat die sächsische Regierung beschlossen, sie treten am 22. November 2021 in Kraft und gelten bis zum 12. Dezember 2021. Je nach Entwicklung der Inzidenzen dürfte anschließend zumindest wieder eine Teilzulassung für Zuschauer erfolgen können.

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bundesliga-Stimmen: BVB mit „großer Vorfreude“ auf Bayern, Uth fordert zwei freie Tage nach Derbysieg

Bundesliga-Stimmen: BVB mit „großer Vorfreude“ auf Bayern, Uth fordert zwei freie Tage nach Derbysieg

27. November 2021

News | Der Samstagnachmittag in der Bundesliga hatte es so richtig in sich. Der BVB gewann beim VfL Wolfsburg und Erling Haaland feierte sein Comeback mit einem Treffer. der Derybsieg am Rhein geht an den 1. FC Köln.  Die Stimmen zum Nachmittag in der Bundesliga Der BVB gewann mit 3:1 gegen den VfL Wolfsburg, der […]

FC Bayern: Upamecano zurück, mehr Optionen auf der Bank – Bielefeld stürmt mit Klos

FC Bayern: Upamecano zurück, mehr Optionen auf der Bank – Bielefeld stürmt mit Klos

27. November 2021

News | Der FC Bayern trifft am Samstagabend auf Arminia Bielefeld. Nach dem Sieg des BVB am Nachmittag geht es für den Rekordmeister darum, wieder an die Tabellenspitze zu kommen, bevor es im direkten Duell kommende Woche nach Dortmund geht.  Bayern wieder mit Upamecano, Bielefeld stürmt mit Klos Personell gab es vor dem Spiel einige […]

Bundesliga | Spektakel in Fürth, Debakel für Gladbach, Haaland schießt Dortmund an die Spitze

Bundesliga | Spektakel in Fürth, Debakel für Gladbach, Haaland schießt Dortmund an die Spitze

27. November 2021

News | Der Samstagnachmittag des 13. Bundesliga-Spieltags hielt unter anderem das rheinische Derby zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach bereit sowie das Duell des VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund. Emre Can kontert Wolfsburgs Blitzstart, Hoffenheim dreht die Partie Keine zwei Minuten dauerte es, bis der Samstagnachmittag Reiseflughöhe erreicht hatte. In der Volkswagen Arena […]


'' + self.location.search