Leverkusen | Alario vor Rückkehr nach Südamerika?

Bayer Leverkusen: Lucas Alario steht auf dem Zettel von Palmeiras.
Weitere Ligen

News | Lucas Alario muss sich bei Bayer 04 Leverkusen mit der Reservistenrolle abfinden. Bessere Perspektiven hätte er bei Palmeiras, das ihm ein attraktives Angebot unterbreitet. 

Palmeiras lockt Alario, doch Leverkusen stellt sich noch quer

Patrik Schick (25) erzielt Tor auf Tor in Reihen von Bayer Leverkusen. Der große Verlierer ist der kaum noch zum Zug kommende Lucas Alario (29). Nicht nur mit Aussicht auf mehr Spielzeit, sondern einem hoch dotierten Vertrag, der noch lukrativer als sein aktuell noch bis 2023 laufendes Arbeitspapier, wirbt laut dem kicker  Palmeiras um ihn.

Der Angreifer sei nicht abgeneigt, da er die Chance auf eine Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Katar wahren wolle. Angesichts der Konkurrenz in Argentinien dürfte das Vorhaben als Einwechselspieler bei der Werkself nur schwer umzusetzen sein.

 

Doch ein Wechsel liegt noch in weiter Ferne, obwohl der einst für 24 Millionen Euro von River Plate geholte Alario eine im Kontrakt festgeschriebene Ausstiegsklausel von 6,5 bis 7 Millionen Euro habe. Das Angebot des amtierenden Copa-Libertadores-Siegers sei allerdings „extrem weit entfernt“ von dieser Summe.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Dabei könnte es sich jedoch auch ein Pokerspiel des Klubs aus Sao Paolo handeln. Brasilianischen Medienberichten zufolge sei Palmeiras bereit, sechs bis sieben Millionen Euro an Ablöse in den Vollstrecker zu investieren. Bayer Leverkusen sollte also einen Nachfolger im Blick haben. Der schon im Sommer gehandelte Sardar Azmoun (27) wird es wohl nicht werden, da er wohl mit Olympique Lyon einig sei.

(Photo by UWE KRAFT/AFP via Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Werder Bremen | Werners Vertrag verlängert sich bei Klassenerhalt automatisch

Werder Bremen | Werners Vertrag verlängert sich bei Klassenerhalt automatisch

17. Mai 2022

News | Ole Werner führte Werder Bremen als Trainer zurück in die Bundesliga. Sollte ihm der Klassenerhalt in der nächsten Saison gelingen, verlängert sich sein Vertrag automatisch. Klassenerhalt von Werder Bremen würde Vertrag von Werner verlängern Der SV Werder Bremen bejubelte am vergangenen Wochenende den direkten Wiederaufstieg. Großen Anteil daran hat ohne Zweifel auch Trainer […]

VfL Wolfsburg | Kohfeldt-Nachfolger? Thomas Reis mit Ausstiegsklausel bei Bochum

VfL Wolfsburg | Kohfeldt-Nachfolger? Thomas Reis mit Ausstiegsklausel bei Bochum

17. Mai 2022

News | Der VfL Wolfsburg beschäftigt sich auf seiner Trainersuche auch mit Bochums Thomas Reis. Der Coach wäre über eine Ausstiegsklausel zu verpflichten. Wolfsburg beschäftigt sich mit Reis – Ausstiegsklausel in Höhe von 2 Millionen Der VfL Wolfsburg ist nach der Entlassung von Florian Kohfeldt (39) am vergangenen Wochenende wieder auf Trainersuche für die kommende […]

Schalke 04 will Leipzigs Tom Krauß leihen

Schalke 04 will Leipzigs Tom Krauß leihen

17. Mai 2022

News | Der FC Schalke 04 kehrt als Zweitliga-Meister zurück in die Bundesliga. Fürs nächste Jahr würde man sich gerne mit einem Youngster von RB Leipzig verstärken. Schalke 04 mit Interesse an Tom Krauß Nachdem man in Gelsenkirchen schon am 33. Spieltag der Zweitliga-Saison den Wiederaufstieg perfekt machen konnte, konnte Schalke 04 an diesem Wochenende […]


'' + self.location.search