Leverkusen | Berater kündigt Alario-Abgang an

Lucas Alario wird Bayer Leverkusen spätestens im Sommer verlassen.
News

News | Bayer Leverkusen gab am Wochenende den Transfer von Sardar Azmoun zur neuen Saison bekannt. Noch schlechter stehen damit die Chancen für Lucas Alario, den es wegzieht. 

Leverkusen: Alario darf im Sommer für acht Millionen Euro gehen

Nur wenige Stunden nach dem ungefährdeten 5:1-Heimsieg über den FC Augsburg verkündete Bayer Leverkusen die Verpflichtung von Sardar Azmoun (27). Der Angreifer kommt von Zenit St. Petersburg. Lucas Alario (29), aktuell – trotz seines Treffers am Samstag – bereits Dauerresevist hinter Torjäger Patrik Schick (25), spielt in den Plänen der Vereinsführung wohl keine Rolle mehr.

Wenig verwunderlich wirken daher das Statement von Berater Pedro Aldave gegenüber der Bild: „Der Plan ist, Leverkusen im Sommer zu verlassen. Lucas hat dort dann einen Zyklus abgeschlossen. Zudem kommen weitere Stürmer.“

 

In seinem bis 2024 laufenden Kontrakt habe Alario zum Saisonende eine festgeschriebene Ablöse von acht Millionen Euro, berichtete das Blatt weiter. Ein Wechsel im Winter wurde dagegen noch nicht konkret in Erwägung gezogen. „Jetzt würde er nur gehen, wenn Bayer es vorschlägt. Sollte der Klub entscheiden, ihn zu verleihen, würden wir sehen, welche die beste Option ist“, so Aldave.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Für Leverkusen käme dieses Szenario allerdings nur in Frage, wenn Azmoun schon im Winter für eine Ablöse weit unter fünf Millionen Euro kommt. Erste Gespräche mit Zenit habe es gegeben, aber die Preisvorstellungen liegen noch ein Stück auseinander.

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Die Relegation: Besitzstandswahrung für Erstligisten

Die Relegation: Besitzstandswahrung für Erstligisten

29. Mai 2022

Spotlight | Einmal mehr verhinderte mit Hertha BSC ein Erstligist trotz einer verkorksten Saison den Abstieg, indem er sich in der Relegation gegen einen Zweitligisten durchsetzte, dessen tolles Jahr ohne Krönung bleibt. Relegation: Kluft zwischen 1. und 2. Liga wird deutlich Die Hoffnungen waren groß beim Hamburger SV, bei dem nach vier Spielzeiten in der 2. […]

Kaufoption aktiviert: Eintracht Frankfurt bindet Jakic langfristig

Kaufoption aktiviert: Eintracht Frankfurt bindet Jakic langfristig

29. Mai 2022

News | Die bisherige Leihgabe Kristijan Jakic bleibt Eintracht Frankfurt über den Sommer hinaus erhalten. Eintracht Frankfurt überweist 3,5 Millionen Euro nach Zagreb Eintracht Frankfurt hat die Kaufoption von Kristijan Jakic (25) aktiviert. Das bestätigten die Hessen am Sonntagvormittag. Demnach wird der Kroate, der im August vergangenen Jahres auf Leihbasis von Dinamo Zagreb gekommen war, […]

DFB-Pokal 2022/23: Alle Informationen zur Auslosung der ersten Hauptrunde

DFB-Pokal 2022/23: Alle Informationen zur Auslosung der ersten Hauptrunde

29. Mai 2022

News | Die Saison 2021/22 ist kaum vorüber, da werden bereits die Weichen für die Spielzeit 2022/23 gestellt. Im DFB-Pokal steht schon die Auslosung der ersten Hauptrunde auf dem Programm.  DFB-Pokal: So läuft die Auslosung Die Saison 2022/23 wirft bereits ihren Schatten voraus. Im DFB-Pokal steht am Sonntag die Auslosung der 1. Hauptrunde auf dem […]


'' + self.location.search