Umworbener Leweling schließt sich wohl Union Berlin an

Jamie Leweling wird Greuther Fürth verlassen.
News

News | Jamie Leweling zählte bei der Spielvereinigung Greuther Fürth zu den Lichtblicken. Daher bleibt er der Bundesliga erhalten, wahrscheinlich im Dress von Union Berlin.

Union Berlin gewinnt Rennen um Leweling

Die Spielvereinigung Greuther Fürth hatte insbesondere in der Bundesliga-Hinserie kaum etwas entgegenzusetzen und liegt mit 18 Punkten am Tabellenende. Einzelne Akteure wussten aber durchaus zu gefallen. Dazu zählt der noch bis 2024 gebundene Jamie Leweling (21), der mit fünf Toren sowie zwei Vorlagen auf sich aufmerksam machte.

Zahlreiche Vereine beschäftigten sich mit ihm, darunter Borussia Mönchengladbach, Eintracht Frankfurt oder der FSV Mainz 05. Die Nase vorn hat am Ende allerdings Union Berlin, wie Sport1, das einen entsprechenden Bericht der Sport Bild bestätigte, mitteilte.

Mehr Informationen zur Bundesliga

Der deutsche U21-Nationalspieler solle einen Vierjahresvertrag unterzeichnen. Die Köpenicker lassen sich die Dienste des Offensivakteurs etwa vier Millionen Euro kosten, was für Greuther Fürth Rekord-Transfereinnahmen bedeuten. Erst im vergangenen Sommer stieg der nach Mainz weitergezogene Anton Stach (23) zum teuersten Verkauf auf.

Im Fall von Leweling zahlte sich für die Franken die gute Nachwuchsarbeit aus. Er wechselte nämlich erst in der U17 nach Fürth, nahm eine starke Entwicklung und wies in der laufenden Saison nach, auch auf Bundesliga-Niveau Akzente setzen zu können.

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

90PLUS-Transferticker: Awoniyi nach England, Bale in die MLS?

25. Juni 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Hannover 96: Auf dem Weg zum Aufstiegsfavoriten?

Hannover 96: Auf dem Weg zum Aufstiegsfavoriten?

25. Juni 2022

Spotlight | Hannover 96 enttäuschte in der abgelaufenen Spielzeit abermals. Der anvisierte Umbruch im Kader schreitet nun aber schnell voran, weshalb die Hoffnungen auf einen Eingriff ins Aufstiegsrennen wachsen. Hannover 96: Erhöhtes Budget, viele Veränderungen im Kader Noch am 31. Spieltag musste sich Hannover 96 mit einem möglichen Abstieg in die 3. Liga auseinandersetzen. Umso überraschender […]

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

VfL Wolfsburg offenbar an Bartol Franjic von Dinamo Zagreb interessiert

25. Juni 2022

News | Der VfL Wolfsburg will auf den Abgang von Xaver Schlager, der sich RB Leipzig anschließt, reagieren. Ein neuer Mittelfeldspieler soll kommen und die Spur führt offenbar in Richtung Zagreb, genauer zu Bartol Franjic.  Franjic im Visier des VfL Wolfsburg Xaver Schlager (24) verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt zu RB Leipzig. Einen Ersatz […]


'' + self.location.search