Mainz 05 | Ernüchterter Svensson: „Erste Halbzeit war eine absolute Frechheit“

Bo Svensson fungiert als Trainer des FSV Mainz 05.
News

News | Der FSV Mainz 05 ging beim VfL Wolfsburg unter, insbesondere im ersten Durchgang. Trainer Bo Svensson äußerte sich genauso wie seine Spieler nach Schlusspfiff sehr enttäuscht.

Svensson über Mainzer Auftritt: „Hätte ich mir nicht vorstellen können“

Die bereits zwölfte Auswärtsniederlage der laufenden Saison musste der FSV Mainz am gestrigen Freitagabend hinnehmen. Doch es war keine wie jede andere, denn die Rheinhessen lagen beim VfL Wolfsburg schon zur Pause mit 0:5 im Hintertreffen.

„Unsere erste Halbzeit war eine absolute Frechheit“, betonte Trainer Bo Svensson (42) auf der Pressekonferenz (via kicker) und fügte an: „So etwas hätte ich mir nicht vorstellen können. Darüber werden wir intern ausführlich reden müssen.“

 

Stefan Bell (30) zeigte sich bei DAZN (via kicker) einsichtig: „Wir waren 20 Minuten fast gar nicht anwesend und haben viel zu viele Gegentore bekommen; viel zu einfach.“ Infolge der Roten Karte für Niklas Tauer (21) und dem damit verbundenen Elfmeter zum 2:0 schraubten die Wolfsburger den Vorsprung zwischen der 25. und 45. Minute auf 5:0 in die Höhe.

Mehr Informationen zur Bundesliga

„Bis zur Pause müssen wir tiefer stehen, es sauber weg verteidigen. Aber wir bekommen in der Nachspielzeit der ersten Hälfte einen Konter, weil wir uns ausspielen lassen. Da haben wir ein bisschen Lehrgeld gezahlt“, fuhr der Innenverteidiger fort. In den verbleibenden drei Begegnungen soll ein versöhnlicher Saisonabschluss, zweimal darf der FSV Mainz 05 im eigenen Stadion antreten, wo er 31 seiner 39 Zähler einsammelte und zumeist eine sportlich wesentlich attraktivere Seite von sich präsentierte.

(Photo by Alex Grimm/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Ticker: Bayern am Abend gegen Leverkusen gefordert

90PLUS-Ticker: Bayern am Abend gegen Leverkusen gefordert

30. September 2022

Der 90PLUS-Ticker für Freitag, den 30. September 2022: Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A und Ligue 1: Was immer sich auch im internationalen Fußball tut, wir halten euch auf dem Laufenden.  90PLUS-Ticker für den 30. September Die Länderspielphase ist endlich Geschichte. Für die Klubs in den Topligen Europas geht es wieder zur Sache, der Ligaalltag ruft. […]

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

All-Star-Spiel wird diskutiert: Auswahl aus der Premier League gegen Auswahl aus anderen Topligen?

29. September 2022

News | In Sportarten wie dem Basketball ist es nicht neu, dass am Ende einer Saison ein All-Star-Spiel ausgetragen wird. Im europäischen Fußball kann das auch bald der Fall sein, eine Auswahl der Premier League könnte dann gegen eine Auswahl aus anderen europäischen Ligen antreten.  Auswahl aus der Premier League gegen Resteuropa im All-Star-Spiel? Gibt […]

HSV | Gefälschter Doktortitel bei Wüstefeld? Jansen lässt Antwort offen

HSV | Gefälschter Doktortitel bei Wüstefeld? Jansen lässt Antwort offen

29. September 2022

News | Am gestrigen Mittwochabend räumte Dr. Thomas Wüstefeld nach zahlreichen Vorwürfen gegen seine Person den Posten als Vorstand beim Hamburger SV. Aufsichtsratschef Marcel Jansen bezog nun Stellung. HSV: Jansen weicht bei Nachfragen nach Wüstefeld aus Sportlich befindet sich der Hamburger SV als Tabellenführer der 2. Bundesliga auf Kurs. Neben dem Platz geht es wieder einmal drunter […]


'' + self.location.search