Stindl mit Startelfcomeback – Gladbach empfängt Mainz: Die Aufstellungen zum Spiel

Stindl und Gladbach gegen Mainz
News

News | Zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga empfängt Borussia Mönchengladbach den FSV Mainz 05. Die Gastgeber könnten mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. 

Gladbach trifft auf Mainz: Die Aufstellungen

Borussia Mönchengladbach will heute gegen Mainz 05 einen Sieg einfahren. Dafür nominiert Trainer Adi Hütter mit Lars Stindl, Breel Embolo und Alassane Plea drei Angreifer. Manu Kone und Florian Neuhaus sollen im Mittelfeldzentrum versuchen, die Kontrolle über das Spielgeschehen zu generieren. In Abwesenheit von Marvin Friedrich stellt sich die Defensivdreierkette quasi von selbst auf, Matthias Ginter spielt mit Jordan Beyer und Nico Elvedi.

Die Gäste aus Mainz setzen wie gewohnt auf ihr System mit drei Innenverteidigern um Moussa Niakhate. Aaron Martin und Silvan Widmer verteidigen auf den Außenbahnen, Anton Stach soll im Zentrum für Ordnung sorgen. Jean-Paul Boetius erhält Freiheiten und soll die Offensive unterstützen, im Angriff spielen Marcus Ingvartsen und Karim Onisiwo. Jonathan Burkardt erhält eine Pause und sitzt zunächst auf der Bank.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Die Aufstellungen im Überblick:

Borussia Mönchengladbach: Sommer, Beyer, Ginter, Elvedi, Lainer, Neuhaus, Kone, Bensebaini, Stindl, Embolo, Plea

FSV Mainz 05: Zentner, Widmer, Hack, Bell, Niakhate, Aaron, Stach, Barreiro, Boetius, Onisiwo, Ingvartsen

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

Bestätigt: VfL Wolfsburg löst Vertrag mit Max Kruse auf

28. November 2022

News | Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Max Kruse aufgelöst. Das gaben die Niedersachen am Montagnachmittag bekannt. Kruse und VfL Wolfsburg gehen getrennte Wege Das Kapitel VfL Wolfsburg ist für Max Kruse (34) offiziell beendet. Am Montagnachmittag bestätigte der Tabellensiebte der Bundesliga die einvernehmliche Vertragsauflösung mit dem Offensivspieler. „In offenen und ehrlichen Gesprächen […]

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

Wechsel zum FC Bayern? Laimer: „Entschieden ist nichts“

28. November 2022

News | Schon im Sommer 2022 zeigte der FC Bayern großes Interesse an Konrad Laimer von RB Leipzig. Im Sommer 2022 ist der Spieler ablösefrei zu haben und der Rekordmeister könnte zuschlagen.  Laimer: „Möchte mein Leistungslimit erweitern“ Wechselt Konrad Laimer (25) im Sommer 2023 zum FC Bayern? Die Antwort auf die Frage ist noch unklar, […]

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

Julian Weigl kann sich Verbleib in Mönchengladbach vorstellen

28. November 2022

News | Julian Weigl hat sich nach seinem Wechsel von Benfica Lissabon zu Borussia Mönchengladbach schnell in die Startformation gespielt und fühlt sich bei den Fohlen sichtlich wohl. Die Leihe des deutschen Mittelfeldspielers endet jedoch nach dieser Saison. Weigl kann sich einen Verbleib bei den Borussen durchaus vorstellen. Julian Weigl würde auf Gehalt verzichten Julian […]


'' + self.location.search