Stindl mit Startelfcomeback – Gladbach empfängt Mainz: Die Aufstellungen zum Spiel

Stindl und Gladbach gegen Mainz
News

News | Zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga empfängt Borussia Mönchengladbach den FSV Mainz 05. Die Gastgeber könnten mit einem Sieg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. 

Gladbach trifft auf Mainz: Die Aufstellungen

Borussia Mönchengladbach will heute gegen Mainz 05 einen Sieg einfahren. Dafür nominiert Trainer Adi Hütter mit Lars Stindl, Breel Embolo und Alassane Plea drei Angreifer. Manu Kone und Florian Neuhaus sollen im Mittelfeldzentrum versuchen, die Kontrolle über das Spielgeschehen zu generieren. In Abwesenheit von Marvin Friedrich stellt sich die Defensivdreierkette quasi von selbst auf, Matthias Ginter spielt mit Jordan Beyer und Nico Elvedi.

Die Gäste aus Mainz setzen wie gewohnt auf ihr System mit drei Innenverteidigern um Moussa Niakhate. Aaron Martin und Silvan Widmer verteidigen auf den Außenbahnen, Anton Stach soll im Zentrum für Ordnung sorgen. Jean-Paul Boetius erhält Freiheiten und soll die Offensive unterstützen, im Angriff spielen Marcus Ingvartsen und Karim Onisiwo. Jonathan Burkardt erhält eine Pause und sitzt zunächst auf der Bank.

Weitere News und Berichte rund um die Bundesliga 

Die Aufstellungen im Überblick:

Borussia Mönchengladbach: Sommer, Beyer, Ginter, Elvedi, Lainer, Neuhaus, Kone, Bensebaini, Stindl, Embolo, Plea

FSV Mainz 05: Zentner, Widmer, Hack, Bell, Niakhate, Aaron, Stach, Barreiro, Boetius, Onisiwo, Ingvartsen

(Photo by Stuart Franklin/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

VfL Wolfsburg: Unterstützung für Schmadtke

VfL Wolfsburg: Unterstützung für Schmadtke

21. Mai 2022

News: Der VfL Wolfsburg wird Medienberichten zufolge Niko Kovac als neuen Cheftrainer etablieren. Für Sportvorstand Jörg Schmadtke ein Schlag ins Gesicht. Schmadtke und der VfL – „Eine Geschlossenheit“ Der ehemalige starke Mann des 1. FC Köln galt als Unterstützer von Florian Kohfeldt und gab ihm – trotz sportlich schwachen Ergebnissen – dauerhaft Rückendeckung. Sportdirektor Marcel […]

Viel Kampf, wenig Spektakel: Nullnummer zwischen Kaiserslautern und Dresden

Viel Kampf, wenig Spektakel: Nullnummer zwischen Kaiserslautern und Dresden

20. Mai 2022

News | Am Freitagabend fand am Betzenberg die Relegation zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Dynamo Dresden statt. Ein Tor fiel nicht, die Entscheidung fällt am Dienstag in Dresden.  Viel Kampf, wenig Fußball in Kaiserslautern Die Stimmung auf dem Betzenberg war absolut einzigartig. Jeder Zweikampf, jeder Pass, jeder Sprint wurde von den Zuschauern mit Applaus […]

BVB: Peter Hermann soll Teil des Trainerteams werden

BVB: Peter Hermann soll Teil des Trainerteams werden

20. Mai 2022

News | Borussia Dortmund hat sich am Freitag etwas überraschend von Trainer Marco Rose getrennt. Nachfolger soll Edin Terzic werden, der mit Peter Hermann einen erfahrenen Mann an die Seite gestellt bekommen könnte.  BVB: Hermann soll das Trainerteam verstärken Am Freitag entließ Borussia Dortmund Trainer Marco Rose nach einer eingehenden Saisonanalyse. Nachfolger soll, das berichten […]


'' + self.location.search