Verlässt Mascarell Schalke in Richtung Moskau?

Mascarell Schalke Lok Moskau
Weitere Ligen

News | Zwischen Omar Mascarell und dem FC Schalke 04 besteht Einigkeit hinsichtlich einer Trennung. Ein Abnehmer wurde jedoch noch nicht gefunden. Mit Lok Moskau gibt es immerhin einen neuen Kandidaten.

Schröder über Lok-Interesse an Mascarell: „Sie haben sich erkundigt“

Der FC Schalke 04 ist angesichts der finanziellen Situation zwingend auf Transfereinnahmen angewiesen. Mit Omar Mascarell (28), der seit dem feststehenden Abstieg auf seinen Abschied hinarbeitet, dürfte noch eine ansprechende Summe erzielt werden. Neben einer Rückkehr in seine spanische Heimat stehe nun auch ein Wechsel zu Lok Moskau im Raum. Dies bestätigte Sportdirektor Rouven Schröder (45) in einer Medienrunde (via Transfermarkt.de): „Tatsächlich haben sie sich erkundigt.“ Konkretere Verhandlungen habe es allerdings noch nicht gegeben. Zudem sei es möglich, dass der Mittelfeldspieler seinen Wert auf dem Transfermarkt weiter prüfen wolle. „Omar ist ein gestandener Spieler mit einer hohen Qualität, um die vier Wochen auch noch zu nutzen“, so Schröder weiter.

 

Zudem bezog der sportlich Verantwortliche zu weiteren potenziellen Abgängen Stellung. Das Angebot über 17 Millionen Euro aus Sevilla für Ozan Kabak (21) habe er nur aus den Medien vernommen, „aber es gab nichts Schrift-persönliches.“ Neben dem Innenverteidiger sowie Mascarell sollen auch Amine Harit (24) und Matija Nastasic (28) in möglichst naher Zukunft gehen. Doch die Wechsel könnten sich wohl noch ein Stück hinziehen. Daher sagte Schröder: „Es werden spannende vier Wochen werden bis zum 1. September. Der Markt wird sich bewegen.“

Mehr News rund um den Transfermarkt findet Ihr in unserem Transferticker!

(Photo: Tim Rehbein RHR PHOTO)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Christian Kouame: Interesse aus Deutschland und England

Christian Kouame: Interesse aus Deutschland und England

12. August 2022

News | Der FC Augsburg und Brighton & Hove Albion sind an Mittelstürmer Christian Kouame von der AC Fiorentina interessiert. Der Ivorer überzeugte durch starke Leistungen beim RSC Anderlecht. Chrisian Kouame: 23 Scorer in der Saison 2021/22 Einem Bericht vom italienischen Transferexperten Gianluca Di Marzio zufolge, ist Christian Kouame (24) von der AC Fiorentina zur […]

90PLUS-Transferticker: Frankfurt hat Kostic-Nachfolger im Blick, Simakan weckt PSG-Interesse

90PLUS-Transferticker: Frankfurt hat Kostic-Nachfolger im Blick, Simakan weckt PSG-Interesse

11. August 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Julian Weigl: Gladbach arbeitet weiter an Verpflichtung

Julian Weigl: Gladbach arbeitet weiter an Verpflichtung

11. August 2022

News | Julian Weigl wurde bereits mit Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht, doch einer Zusammenarbeit müsste auch Benfica, das andere Optionen präferiert, zustimmen. Julian Weigl: Benfica und Gladbach liegen bei Ablöse weit auseinander Borussia Mönchengladbach legte einen überzeugenden Saisonstart hin. Der neue, auf einen offensiven Spielstil mit viel Ballbesitz zurückgreifende Coach Daniel Farke (45) will den […]


'' + self.location.search