Moravek und Finnbogason gehen – Augsburg verabschiedet zwei Vereinsikonen

Moravek Finnbogason
News

News: Der FC Augsburg gab am heutigen Mittwoch die Trennung von Alfred Finnbogason und Jan Moravek bekannt.

Moravek – Zwölf Jahre für den FCA

Nachdem der neue Cheftrainer des FC Augsburg, Enrico Maaßen, Gespräche mit der sportlichen Leitung geführt hat, herrscht Klarheit bei der Zukunft von Alfred Finnbogason und Jan Moravek. Die beiden langjährigen Leistungsträger verlassen die „Fuggerstädter“ am 30.06.

Moravek wechselte 2012 vom FC Schalke nach Augsburg und absolvierte 132 Pflichtspiele. „Zehn Jahre ununterbrochen bei einem Verein zu spielen, ist in der heutigen Zeit etwas ganz Besonderes. Ich bedanke mich bei allen FCA-Verantwortlichen, meinen Trainern und Teamkollegen sowie allen Fans, dass ich die Möglichkeit hatte, so lange das FCA-Trikot tragen zu dürfen. (…) Ich wünsche dem FCA nur das Beste und drücke für die weitere Zukunft in der Bundesliga die Daumen“, so der Mittelfeldspieler.

Alfred Finnbogason kam 2016 von Real Sociedad in die Bundesliga und stieg durch seine 37 Bundesliga-Treffer zum Rekordtorschützen der Klubgeschichte auf. „Ich habe für keinen Verein in meiner Karriere länger gespielt als für den FCA. Daher werde ich diese Zeit nie vergessen. Nach meinen Stationen in Belgien, Schweden, den Niederlanden, Spanien und Griechenland hat mir der FCA eine zweite Heimat gegeben. Dafür bin ich unheimlich dankbar.“

Auch die Verträge der beiden Co-Trainer Tobias Zellner und Reiner Maurer laufen aus und werden nicht verlängert.

Weitere News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo by Sebastian Widmann/Getty Images)

Hendrik Wiese

Aufgewachsen mit dem Spielstil von Bastian Schweinsteiger bevorzugt Hendrik spielerische Dominanz und technisch ansehnlichen Fußball. Seit Dezember 2019 ist er für 90PLUS unterwegs, bevorzugt im deutschen Oberhaus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

Hertha BSC: Lars Windhorst will weg!

5. Oktober 2022

News: Mit großen Ambitionen investierte Lars Windhorst in die Hertha aus Berlin. Nach einer sportlich äußerst schweren Zeit und Nebengeräuschen außerhalb des Feldes, will der Investor die Zusammenarbeit beenden. Windhorst – „Keine Perspektive für eine erfolgreiche wirtschaftliche Zusammenarbeit“ Zuletzt berichtete der „SPIEGEL“, dass der 45-Jährige eine israelische Sicherheitsfirma beauftragte, um Ex-Hertha-Präsident Gegenbauer aus dem Amt […]

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

Bayer Leverkusen: Abschied von Seoane fix? – Alonso übernimmt offenbar

5. Oktober 2022

News | Gerardo Seoane steht nach Bayer Leverkusens Niederlage gegen den FC Porto vor dem Aus. Die positiven Ergebnisse, die Vorstand Fernando Carro „sehr, sehr, sehr kurzfristig“ forderte, bleiben weiterhin aus. Xabi Alonso scheint der Nachfolger zu werden. Tah stellt sich hinter Seoane – Rolfes und Carro schweigen Als Anthony Taylor am späten Dienstagabend das […]

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

Rafael Benitez: „Ich mag die Bundesliga“

5. Oktober 2022

News | Rafael Benitez hat in einem Interview bekannt gegeben, dass er bald gerne wieder als Trainer arbeiten möchte und sich dabei eine Herausforderung in Europa, vor allem aber auch in der deutschen Bundesliga vorstellen kann. Rafael Benitez über die Bundesliga: „Aktuell finde ich gut, wie Union und Freiburg mitmischen“ In einem kicker-Interview hat sich […]


'' + self.location.search