BVB: Auch Chelsea interessiert sich für Youssoufa Moukoko

Moukoko Chelsea
News

News | BVB-Talent Youssoufa Moukoko steht nur noch bis zum Saisonende in Dortmund unter Vertrag. Eine Tendenz zur Vertragsverlängerung besteht, aber die Unterschrift ist noch nicht erfolgt. 

Moukoko: Topklubs werben um den BVB-Stürmer

Youssoufa Moukoko (18) wurde bei der WM zum jüngsten Spieler, der je für Deutschland bei einer Weltmeisterschaft gespielt hat. Auch bei Borussia Dortmund zeigte er in dieser Saison regelmäßig gute Leistungen. Kein Wunder, dass bei einem auslaufenden Vertrag Topklubs Schlange stehen. Laut The Athletic gilt das auch für den FC Chelsea. Die Blues denken darüber nach, den Spieler im Sommer zu verpflichten. Die Gespräche mit dem BVB liefen zuletzt gut, aber die Gefahr besteht natürlich, dass es im neuen Jahr zu einem Wettbieten kommt, bei dem andere Klubs Vorteile haben.



Alles rund um den aktuellen Fußballtag findet ihr in unserem Ticker 


Für die Entwicklung Moukokos wäre eine Verlängerung in Dortmund mit garantierten Spielzeiten sicher nicht falsch, das ist aber keine Garantie, dass es auch zu einer Fortsetzung der Zusammenarbeit kommt. Finanzielle Aspekte spielen nun einmal auch eine Rolle, zumal die Offensive von Chelsea in der Breite nicht überragend besetzt ist.

(Photo by Boris Streubel/Getty Images)

Manuel Behlert

Vom Spitzenfußball bis zum 17-jährigen Nachwuchstalent aus Dänemark: Manu interessiert sich für alle Facetten im Weltfußball. Seit 2017 im 90PLUS-Team. Lässt sich vor allem von sehenswertem Offensivfußball begeistern.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Eintracht Frankfurt: Abwehr-Ass Willian Pacho wechselt im Sommer an den Main

Eintracht Frankfurt: Abwehr-Ass Willian Pacho wechselt im Sommer an den Main

28. Januar 2023

News | Die Frankfurter Eintracht hat den ersten externen Transfer zur kommenden Saison unter Dach und Fach gebracht. Im Sommer wechselt der ecuadorianische Innenverteidiger Willian Pacho vom belgischen Klub Royal Antwerpen an den Main. Willian Pacho – Eintracht Frankfurt zahlt neun Millionen Euro Ablöse Am heutigen Samstagabend (18:30 Uhr) gastiert Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt zum Top-Spiel […]

Labbadia-Ärger über Schiedsrichter: „Noch nie gesehen, wie man da abpfeifen kann!“

Labbadia-Ärger über Schiedsrichter: „Noch nie gesehen, wie man da abpfeifen kann!“

28. Januar 2023

News | Mit 1:2 unterlag der VfB Stuttgart nach einem ordentlichen Auftritt am Freitagabend RB Leipzig. Für Bruno Labbadia gab es genügend Gründe, um zu meckern. Im Fokus stand dabei der Schiedsrichter.  Labbadia: „Dazu fällt mir nicht viel ein“ Bruno Labbadia war stinkig. Gehörig ärgerte sich der Trainer des VfB Stuttgart nach der jüngsten Niederlage […]

Bundesliga | Szoboszlai trifft doppelt: Leipzig besiegt Stuttgart – und macht Druck auf Bayern

Bundesliga | Szoboszlai trifft doppelt: Leipzig besiegt Stuttgart – und macht Druck auf Bayern

27. Januar 2023

News | 2:1 besiegte RB Leipzig am Freitagabend des 17. Bundesliga-Spieltags den VfB Stuttgart. Die Stimmen zur Partie. „Haben eine sehr gute Phase“ – Henrichs nach Arbeitssieg zufrieden Etwas gezittert und doch gewonnen: Dank Zauberfuß Dominik Szoboszlai hat RB Leipzig im Meisterrennen der Fußball-Bundesliga den Druck auf Spitzenreiter Bayern München erhöht. Mit einem Doppelpack führte […]