Nach Jubelszenen: DFL bestraft Borussia Dortmund

News

News | Borussia Dortmund gewann am Samstagabend das prestigeträchtige Derby auf Schalke mit 4:0. Die anschließenden Feierlichkeiten gestaltete der führende Ruhrpottclub allerdings zu ausgelassen. Neben einem Fan-Empfang kam es auch im Bus zu Freudenausbrüchen ohne Abstand und Mund-Nasenschutz, worauf die DFL reagierte.

Verstoß gegen Hygienekonzept: DFL verhängt Geldstrafe gegen den BVB

Wie die DFL via Pressemitteilung verkündete, habe Borussia Dortmund die Verantwortung dafür, die Einhaltung der Regeln zu kontrollieren und zu überwachen. Auf öffentlichen Fotos und Videos sei jedoch klar erkennbar gewesen, dass Spieler im Mannschaftsbus den Derbysieg ohne Abstand sowie dem nötigen Mund-Nasenschutz feierten. Dabei wurden sie von rund 150 euphorischen Anhängern empfangen. Dies stelle einen Verstoß gegen das medizinisch-hygienische Konzept dar.

Das Konzept bilde jedoch die Grundlage für den derzeit weiterlaufenden Spielbetrieb der Bundesliga. Daher entschied sich die DFL, dazu eine Geldstrafe gegen Borussia Dortmund zu verhängen. Die Höhe der Summe beträgt laut Kicker 75.000 Euro. Der BVB akzeptierte das Strafmaß bereits.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

FC Augsburg: Für Reuter wird die Luft dünner

25. Oktober 2021

News | Der FC Augsburg steckt in der Krise. Während man an Trainer Weinzierl festzuhalten scheint, wird die Luft für Sport-Geschäftsführer Reuter offenbar immer dünner.  Interne Differenzen beim FC Augsburg Wie der Kicker (via Transfermarkt) berichtet, wird die Luft für Stefan Reuter (55) beim FC Augsburg dünner. Bereits vergangene Saison soll es Differenzen zwischen dem Sport-Geschäftsführer und […]

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

Wer wird neuer DFB-Präsident? Amateurverbände machen Druck

25. Oktober 2021

News | Es ist ein heiß diskutiertes Thema dieser Tage: Die Frage, wer denn der neue DFB-Präsident werden soll. Die Amateurverbände haben ihrerseits klare Vorstellungen und drücken aufs Gaspedal. DFB-Präsidentschaftskandidat soll aus dem Amateurbereich kommen Nachdem sich Peter Peters (59) vergangene Woche für den Posten des DFB-Präsidenten bewarb, wollen die Regionalverbände nun ihren Kandidaten festlegen. „Nachdem die […]

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

VfL Wolfsburg: Wer folgt auf van Bommel?

25. Oktober 2021

News | Zu Beginn der Saison sah vieles nach einem guten Match zwischen dem VfL Wolfsburg und van Bommel aus. Nachdem die Ergebnisse ausblieben, sah sich der Verein jedoch gezwungen, die Zusammenarbeit mit dem Niederländer zu beenden. Ex-Dortmunder Trainerkandidat beim VfL Wolfsburg Die erste Trainerentlassung der noch jungen Saison gab es in Wolfsburg. Nach der 0:2-Heimniederlage gegen […]


'' + self.location.search