Offiziell: Seeler-Enkel Öztunali kehrt zum HSV zurück

Öztunali Hamburger SV
News

News | Der Hamburger SV verkündet eine Wunsch-Rückkehr! Levin Öztunali (27) wechselt ablösefrei von Union Berlin in die Hansestadt. Der Mittelfeldspieler spielte bereits in der Jugend für den HSV. 

Öztunali erhält Vertrag bis 2026

Mittelfeldspieler Levin Öztunali kehrt zum Zweitligisten Hamburger SV zurück. Der Enkel von HSV-Legende Uwe Seeler wechselt ablösefrei von Union Berlin in den Volkspark. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, unterschrieb der 27-Jährige einen Vertrag bis 2026.


Der gebürtige Hamburger spielte zwischen 2011 und 2013 in der Jugend der Hanseaten, ehe er vom heutigen HSV-Vorstand Jonas Boldt zu Bayer Leverkusen gelotst wurde. In der Bundesliga bestritt Öztunali insgesamt 190 Partien für Leverkusen, Werder Bremen, Mainz 05 und Union Berlin. Dabei gelangen ihm 38 Scorerpunkte. In der abgelaufenen Saison lief er für Union Berlin allerdings nur noch zweimal auf. Mit 27 Jahren ist Öztunali im besten Fußballalter.

Weitere Informationen zur Bundesliga findet ihr hier 

Mit der Rückkehr zum Hamburger SV erhofft sich der 27-Jährige auch mehr Spielzeit als beim Champions League-Teilnehmer Union Berlin.  „Ich habe den HSV natürlich immer verfolgt, war aber bislang nur als Gegner oder Fan im Volksparkstadion. Jetzt hier als HSV-Spieler auflaufen zu dürfen, ist für mich ein absoluter Traum“, sagte Öztunali. „ Ich denke, dass ich gerade auch den jüngeren Spielern mit meiner Erfahrung helfen und Sicherheit geben kann“, führte Öztunali weiter. (sid)

(Photo by HANNIBAL HANSCHKE/AFP via Getty Images)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern in Kopenhagen: Tuchel nimmt Boateng in Schutz

FC Bayern in Kopenhagen: Tuchel nimmt Boateng in Schutz

2. Oktober 2023

Nach dem 2:2 in Leipzig geht es für den FC Bayern zum zweiten Gruppenspiel der Champions League nach Kopenhagen. Auf der Pressekonferenz erläuterten Joshua Kimmich und Thomas Tuchel, worauf es gegen den dänischen Meister ankommt. Auch Jerome Boateng war Thema. FC Bayern: Kimmich und Tuchel äußern sich zu Boateng Trotz anhaltender Schwankungen in Topspieles macht sich Thomas Tuchel […]

Nach Anklage wegen schwerer Körperverletzung: Hertha BSC gewährt Gersbeck zweite Chance

Nach Anklage wegen schwerer Körperverletzung: Hertha BSC gewährt Gersbeck zweite Chance

2. Oktober 2023

Marius Gersbeck, der sich zuletzt vor Gericht wegen schwerer Körperverletzung verantworten musste, wird von Hertha BSC reintegriert – allerdings nur unter Auflagen. „Strenge Verhaltensregeln“ für Gersbeck Hertha BSC gibt seinem Torhüter Marius Gersbeck, der sich zuletzt wegen einer körperlichen Auseinandersetzung im Trainingslager vor Gericht verantworten musste, eine zweite Chance. Dies bestätigte der Fußball-Zweitligist am Montag, knüpfte diese […]

Offiziell: Bynoe-Gittens verlängert langfristig beim BVB

Offiziell: Bynoe-Gittens verlängert langfristig beim BVB

2. Oktober 2023

Jamie Bynoe-Gittens hat beim BVB bisher schon sehr viele, gute Ansätze gezeigt. Der junge Engländer könnte einer der Spieler der Zukunft bei den Schwarzgelben werden. Das sieht der Klub auch so und hat den Vertrag verlängert.  Bynoe-Gittens hat beim BVB verlängert Jamie Bynoe-Gittens (19) hat seinen Vertrag beim BVB verlängert. Wie der Klub am Montagnachmittag […]