Pilotprojekt mit Corona-Schnelltests: Fan-Rückkehr bei Hansa Rostock

Weitere Ligen

News | Erstmals seit dem 01.November darf ein Deutscher Verein wieder Publikum im Stadion begrüßen. Der FC Hansa Rostock erhielt am gestrigen Abend die Genehmigung des Landes Mecklenburg-Vorpommern und spielt am Samstag vor einer zumindest dreistelligen Kulisse.

Hygienekonzept überzeugt: Hansa Rostock freut sich auf 777 Zuschauer

Hansa Rostock befindet sich in der 3.Liga auf Rang zwei und besitzt die Gelegenheit auf den Wiederaufstieg in die 2.Bundesliga. Dabei wird der Traditionsverein am Samstag im Heimspiel gegen den Halleschen FC von Anhängern unterstützt werden. Denn die Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern genehmigte das gemeinsam mit der Stadt erarbeitete Hygienekonzept, wie der Kicker gestern berichtete. 777 Fans werden im Ostseestadion Platz nehmen dürfen.

Sie müssen sich allesamt zuvor einem Corona-Schnelltest unterziehen. Zudem müssen in Rostock, wo die Sieben-Tage-Inzidenz bei unter 25 Infektionen pro 100.000 Einwohnern, leben und eine Dauerkarte besitzen oder Partnerfirmen des Drittligisten angehören. Gewohnte Regeln wie die Abstandseinhaltung und die Maskenpflicht gelten ebenfalls. Hansa-Vorstandschef Robert Marien (40) erklärte: „Es wird von heute auf morgen keine Normalität geben. Wir müssen sie uns Stück für Stück erkämpfen. Dafür müssen wir diesen ersten Schritt gehen, um danach den zweiten und dritten zu machen.“ Der zweite Schritt, der bei Erfolg des Hygienekonzepts erfolgt, sehe eine Zulassung von 3.000 Zuschauern vor.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

(Photo: Imago)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Bleibt Terodde bei Schalke? Rouven Schröder zeigt sich zuversichtlich

Bleibt Terodde bei Schalke? Rouven Schröder zeigt sich zuversichtlich

17. Oktober 2021

News | Simon Terodde ist auf dem Weg, Rekordtorschütze der 2. Bundesliga zu werden. Der Angreifer trifft auch beim FC Schalke 04 nach Belieben und ist ein Erfolgsgarant für die Königsblauen in dieser Saison.  Schalke 04 hat „Vorkehrungen getroffen“, um Terodde zu halten Im Gespräch mit Sky äußerte sich Sportdirektor Rouven Schröder (45) zur Zukunft […]

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

Leverkusen vs. Bayern: Spitzenspiel mit Spektakelpotential

17. Oktober 2021

Vorschau | Im Spitzenspiel des 8. Spieltags empfängt der Tabellenzweite Leverkusen den -ersten, FC Bayern. Auf dem Tablett liegt die Tabellenführung. Während sich Gerardo Seoane optimistisch gibt, gilt es für Julian Nagelsmann und die Seinen, mit einem Sieg den stürmischen Herbst abzuwenden. Anpfiff der Partie ist am Sonntag, 15:30 Uhr, Live auf DAZN (Registriere dich […]

Düsseldorf erkämpft sich in Unterzahl Punkt beim HSV

Düsseldorf erkämpft sich in Unterzahl Punkt beim HSV

16. Oktober 2021

News | Im Topspiel der 2. Bundesliga am Samstagabend traf der HSV zuhause auf Fortuna Düsseldorf. In einem wilden, teilweise sehr hektischen Spiel trennten sich beide Mannschaften 1:1 (1:0).  Glatzel bringt den HSV in Führung Die Anfangsphase der Partie war hektisch. Beide Mannschaften verstrickten sich gleich mehrfach in Zweikämpfen, hinzu kam das ein oder andere […]


'' + self.location.search