Ralf Rangnick wird DAZN-Experte!

News

News | Ralf Rangnick wird in Zukunft als Experte für den Sportsender DAZN fungieren. Dies verkündete der Sender am Donnerstag offiziell.

Rangnick in Zukunft bei DAZN

Ralf Rangnick (63) ist einer der erfolgreichsten und bekanntesten Trainer Deutschlands. Immer wieder wird der Fußballlehrer mit großen Namen, international und national in Verbindung gebracht. AC Milan, die deutsche Nationalmannschaft oder Schalke 04, alle wurden als mögliche Zielorte für Rangnick gehandelt. Doch den Coach zieht es jetzt ins Fernsehen. Wie DAZN am Donnerstag verkündete, wird der Deutsche nicht nur als Experte bei der Kommentierung von Live-Spielen fungieren, er wird auch ein eigenes Sendeformat erhalten.

Mehr News rund um die Bundesliga

In diesem Format soll es um die ganzheitliche Auseinandersetzung mit Profi-Vereinen gehen. Rangnick, der sowohl als Sportdirektor als auch als Trainer arbeitete und als Begründer einer ganzen Fußballphilosophie gilt, scheint hierfür tatsächlich wie gemacht. „Decoded“ soll die Sendung heißen, und diese Namen will man treu sein. Die größten vereine der Fußballwelt sollen hier vom Experten dekodiert werden. Mit der Verpflichtung von dem erfolgreichen Trainer gelingt dem Streaming-Anbieter ein echter Coup.

Photo by Imago

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

90PLUS-Transferticker: Ronaldo will weg, Gladbach holt Itakura

90PLUS-Transferticker: Ronaldo will weg, Gladbach holt Itakura

2. Juli 2022

Willkommen zum 90PLUS-Transferticker zum Sommer-Fenster 2022. Hier versuchen wir euch über abgeschlossene Deals, Gerüchte und mehr auf dem Laufenden zu halten. Der Inhalt aktualisiert sich automatisch.  Startdatum des Tickers ist Montag, der 13. Juni 2022. Bis zum Ablauf des Transferfensters werden wir euch täglich informieren! Was passiert auf dem Transfermarkt? Welche Gerüchte gibt es? Was […]

Bestätigt: Ko Itakura unterschreibt bei Borussia Mönchengladbach

Bestätigt: Ko Itakura unterschreibt bei Borussia Mönchengladbach

2. Juli 2022

News | Für den FC Schalke 04 war Ko Itakura im Sommer zu teuer. Ein Konkurrent aus der Bundesliga hat nun zugeschlagen. Der Japaner wechselt zu Borussia Mönchengladbach.  Itakura unterschreibt in Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach hat einen Neuzugang bestätigt. Ko Itakura (25) kommt von Manchester City und soll die Defensive der Fohlen verstärken. Der Japaner unterschrieb […]

Nottingham Forest: Einigung mit Mainz 05 wegen Niakhaté

Nottingham Forest: Einigung mit Mainz 05 wegen Niakhaté

2. Juli 2022

News | Vor wenigen Tagen machte Nottingham Forest die Verpflichtung von Taiwo Awoniyi bekannt. Mit Moussa Niakhaté soll nun der nächste Spieler aus der Bundesliga kommen. Niakhaté soll zwischen zwölf und 13 Millionen Euro kosten Nottingham Forest steht kurz vor der Verpflichtung von Moussa Niakhaté (26). Das berichtet der italienische Transfer-Experte Fabrizio Romano. Demnach habe […]


'' + self.location.search