RB Leipzig | Konkreter Interessent für Sörloth gefunden? OM angeblich im Gespräch

Sörloth (Leipzig) klatscht
News

News | Die Zeit von Alexander Sörloth bei RB Leipzig scheint nach nur einem Jahr bereits wieder beendet zu sein. Angeblich soll der Norweger vor einem Abgang stehen.

Sörloth-Abgang aus Leipzig? „Wird sich einiges tun“

Alexander Sörloth (25) könnte RB Leipzig nach nur einem Jahr wieder den Rücken kehren. Sein Vater Göran gab nun ein Interview im norwegischen Fernsehen. Gegenüber dem Sender TV2 (via transfermarkt.de) offenbarte er, dass er keine Zweifel daran habe, dass sein Sohn wechseln wird.



Demnach soll er sich zu „150 Prozent“ sicher sein, dass sein Schützling bei einem anderen Verein unterkommen wird. Bereits seit geraumer Zeit halten sich Gerüchte um einen Abgang des 25-Jährigen. Bislang scheint es allerdings noch kein konkretes Angebot, geschweige denn einen interessierten Abnehmer für den Torjäger gegeben zu haben. Zudem hatte Sörloth immer wieder betont, sich bei RB durchsetzen zu wollen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Nun soll aber offenbar ein Verein an die Sachsen herangetreten sein. Laut des norwegischen Portals Nettavisen soll Olympique Marseille angeblich am Norweger interessiert sein. „Im Laufe der Woche nach dem Saisonstart am Wochenende wird sich einiges tun, denke ich“, so die Aussage seines Vaters Göran. Leipzig soll als Ablöse angeblich dieselbe Summe fordern, die vor einem Jahr an Trabzonspor überwiesen wurde: 20 Millionen Euro. Damals hat Sörloth einen Vertrag bis 2025 bei Leipzig unterschrieben.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Mathijs de Ligt: Bayern bereit, finanziellen Spielraum auszureizen

Mathijs de Ligt: Bayern bereit, finanziellen Spielraum auszureizen

4. Juli 2022

News | Sadio Mane, Ryan Gravenberch und Noussair Mazraoui sind im Sommer schon zum FC Bayern gewechselt. Weitere Kandidaten werden beobachtet, so zum Beispiel Mathijs de Ligt von Juventus Turin.  FC Bayern bei de Ligt zu vielem bereit Am heutigen Montagnachmittag berichtete zuerst Sky, dass der FC Bayern an Mathijs de Ligt (22) von Juventus […]

FC Bayern arbeitet an Transfer von de Ligt – Spieler in persönlichem Gespräch überzeugt

FC Bayern arbeitet an Transfer von de Ligt – Spieler in persönlichem Gespräch überzeugt

4. Juli 2022

News | Der FC Bayern München hat mit Sadio Mane bereits einen Topstar in die Bundesliga gelockt. Ein weiterer könnte folgen, denn der Rekordmeister ist offenbar an Mathijs de Ligt interessiert.  De Ligt denkt an Wechsel zum FC Bayern Sadio Mane (30) wechselte im Sommer bereits nach München und gilt als absoluter Toptransfer. Das muss […]

Schalke 04: Maya Yoshida soll für die Defensive kommen

Schalke 04: Maya Yoshida soll für die Defensive kommen

4. Juli 2022

News | Der FC Schalke 04 sucht noch nach Verstärkungen für die Defensive. Christopher Jullien galt zuletzt als Kandidat, doch ein Wechsel zerschlug sich. Jetzt könnte Maya Yoshida nach Gelsenkirchen wechseln.  Schalke 04: Kommt der ablösefreie Yoshida? Maya Yoshida (33) gilt als Kandidat beim FC Schalke 04. Der Bundesliga-Aufsteiger sucht noch nach einem Defensivspieler, der […]


'' + self.location.search