RB Leipzig | Sørloth-Leihe zu Ex-Klub Trabzonspor?

Sørloth (RB Leipzig) gegen den VfB Stuttgart
News

News | Alexander Sørloth hat eine durchwachsene erste Saison bei RB Leipzig hinter sich. Nun soll Ex-Klub Trabzonspor an Sørloth interessiert sein.

Leipzig: Sørloth-Leihe zu Trabzonspor?

Bei RB Leipzig laufen die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Nach mehreren Abgängen, darunter der von Cheftrainer Julian Nagelsmann (33), und einigen auslaufenden Verträgen deutete sich zuletzt ein kleiner Umbruch beim designierten Vizemeister an. Laut der BILD soll nun auch Alexander Sørloth (25) davon betroffen sein.



Demnach soll nun sein Ex-Klub Trabzonspor an einer Verpflichtung interessiert sein. Im Raum soll eine Leihe des Norwegers stehen, der eine ernüchternde Debüt-Saison bei Leipzig erlebt hat. Leipzig hatte Sørloth im vergangenen Sommer von eben jenem Trabzonspor losgeeist und 20 Millionen Euro für seine Dienste bezahlt. Mit 44 Torbeteiligungen in 49 Spielen macht der 25-Jährige damals auf sich aufmerksam. Bei Leipzig sollte er den Abgang von Timo Werner (25) kompensieren, war dazu bislang aber nicht in der Lage.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

In dieser Saison kam Sørloth bislang auf wettbewerbsübergreifend 36 Einsätze für Leipzig und steuerte sechs Tore sowie drei Vorlagen bei. Sein Fehlen machte sich bei Trabzonspor deutlich bemerkbar, die wie erwähnt eine Leihe anstreben sollen. Laut der BILD soll es allerdings noch keine offizielle Anfrage gegeben haben. Mit Trabzonspor würde der Angreifer zwar international, allerdings ‘nur’ in der neu gegründeten European Conference League spielen.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

BVB: Malen Top-Kandidat auf Sancho-Nachfolge?

BVB: Malen Top-Kandidat auf Sancho-Nachfolge?

14. Juni 2021

News | Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bereitet sich offenbar auf den Abgang von Jadon Sancho vor. Einem Medienbericht zufolge hat der BVB Donyell Malen von der PSV Eindhoven im Visier. BVB: Malen soll 30 Millionen Euro kosten Wie die Bild berichtet, ist Donyell Malen (22) Top-Kandidat auf die Nachfolge von Jadon Sancho (21) bei Borussia Dortmund. […]

VfL Wolfsburg | Schäfer rechnet mit Lacroix-Verbleib – Abschied von Romantik

VfL Wolfsburg | Schäfer rechnet mit Lacroix-Verbleib – Abschied von Romantik

14. Juni 2021

News | Marcel Schäfer, Sportdirektor des VfL Wolfsburg, rechnet mit einem Verbleib des umworbenen Innenverteidigers Maxence Lacroix. Von langen Aufenthalten bei einem Klub müsse man sich im Fußball dennoch verabschieden.  Wolfsburg will spieler entwickeln – Lacroix als Vorreiter Wenn eine Mannschaft eine erfolgreiche Entwicklung nimmt, bedeutet das zumeist, dass die Spieler in den Fokus anderer […]

EM 2021: Keine Verletzung – Sancho fehlt zum Auftakt im England-Kader

EM 2021: Keine Verletzung – Sancho fehlt zum Auftakt im England-Kader

13. Juni 2021

News | England verzichtet zum Auftakt bei der EM 2021 auf Jadon Sancho. Der Offensivmann von Borussia Dortmund ist nicht verletzt. EM 2021: Sancho nicht im Kader der englischen Mannschaft Die englische Mannschaft bestreitet am heutigen Sonntag um 15 Uhr ihr Auftaktmatch gegen Kroatien. Vor dem Spiel wurde gebannt auf die Aufstellung gewartet. Nun ist […]