Sancho: BVB und ManUnited nehmen konkrete Verhandlungen auf

Jadon Sancho (BVB) bejubelt Treffer
Premier League

News | Offenbar scheinen die Verhandlungen zwischen ManUnited und Borussia Dortmund bezüglich Jadon Sancho konkretere Formen anzunehmen. Anscheinend soll der BVB bereit sein, von seiner Wunschsumme abzurücken.

Sancho zu ManUnited: BVB soll von seiner Wunschsumme abgerückt sein

Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr: Manchester United will Jadon Sancho (21). Und das lieber gestern als heute. Im vergangenen Sommer scheiterte ein Transfer wohl an den Forderungen von Borussia Dortmund. Dies soll in diesem Jahr offenbar anders sein. Einem Bericht des Athletic zufolge soll der BVB bereit sein, von seiner Wunschsumme abzurücken. Die Sport Bild sprach zuletzt von einer Ablösesumme in Höhe von 95 Millionen. Der englische Bericht erläutert, dass United ein Angebot in dieser Höhe machen möchte, Dortmund aber nochmal knapp 25 Mio. Euro als Bonuszahlungen fordern soll. Noch im Sommer 2020 lag der Preis für Sancho bei 120 Mio. ohne Bonuszahlungen.

 

Zudem kommt die anstehende Europameisterschaft bei den Verhandlungen mit ins Spiel. Sollte Sancho mit England weit kommen und ein gutes Turnier spielen, dürfte das seinen Preis noch einmal in die Höhe treiben. Darum möchten die Red Devils den Deal im Idealfall noch vor Turnierbeginn abwickeln. Eines ist allerdings sicher: Der nicht enden wollende Flirt zwischen ManUnited und Sancho scheint in diesem Sommer wohl sein Ende zu finden. Sollte sich der Flügelspieler für den englischen Rekordmeister entscheiden, würde die Bundesliga einen seiner besten Spieler verlieren.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Sancho wechselte 2017 als 17-Jährige zum BVB. Seitdem kam er insgesamt 137-mal für Dortmund zum Einsatz und sammelte starke 114 Torbeteiligungen (50 Treffer, 64 Assists). Man darf nicht vergessen, dass der Engländer erst 21 Jahre jung ist. Auch in der abgelaufenen Spielzeit lieferte Sancho ab, war wettbewerbsübergreifend in 38 Partien an 36 Treffern direkt beteiligt (16 Tore, 20 Vorlagen). Mit dem BVB gewann er in dieser Spielzeit den DFB-Pokal.

Photo by Imago

Sarom Siebenhaar

Die Oranje-Connection entfachte seine Leidenschaft für den HSV. Durch zahlreiche Tiefen schmecken die vereinzelten Höhen umso süßer. Schätzt attraktiven Offensivfußball genauso wie kämpferische Höchstleistungen. Internationaler Top-Fußball findet sich nicht nur in den Big Five. Seit 2021 bei 90PLUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Medizinischer Notfall überschattet Newcastle-Pleite gegen Tottenham

Medizinischer Notfall überschattet Newcastle-Pleite gegen Tottenham

17. Oktober 2021

Im ersten Spiel nach der Übernahme durch ein saudi-arabisches Konsortium hat Newcastle gegen Tottenham mit 2:3 verloren. Die Partie wurde von einem medizinischen Notfall überschattet.  

Abseitstore und schöner Volley: Punkteteilung zwischen Augsburg und Bielefeld

Abseitstore und schöner Volley: Punkteteilung zwischen Augsburg und Bielefeld

17. Oktober 2021

News | Zum Abschluss des Spieltags in der Bundesliga traf Arminia Bielefeld auswärts auf den FC Augsburg. Am Ende trennten sich beide Mannschaften mit 1:1 (1:0).  Oxford! Augsburg geht verdient in Führung Der FC Augsburg begann in diesem Spiel durchaus munter und aggressiv und versuchte in den ersten Minuten, einen Treffer zu erzielen. Doch im […]

Newcastle vs Tottenham unterbrochen: Medizinischer Notfall auf der Tribüne

Newcastle vs Tottenham unterbrochen: Medizinischer Notfall auf der Tribüne

17. Oktober 2021

News | Am achten Spieltag empfing Newcastle United Tottenham im St. James‘ Park. Kurz vor der Halbzeit wurde die Partie vom Schiedsrichter unterbrochen. Newcastle vs Tottenham unterbrochen Beim Stand von 2:1 für die Gäste aus Tottenham, die das Spiel nach dem frühen Führungstor Newcastles drehten, alarmierten Zuschauer von der Tribüne aus die Spieler sowie den […]


'' + self.location.search