Schalke | Dr. Jens Buchta verlässt den Aufsichtsrat!

News

News | Wie der FC Schalke 04 mitteilte, verlässt Vorsitzender Dr. Jens Buchta den Aufsichtsrat. Der 58-Jährige hatte zu Beginn der abgelaufenen Spielzeit die Nachfolge von Clemens Tönnies angetreten.

Schalke: Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Jens Buchta hört auf

Wie der FC Schalke 04 am Donnerstag veröffentlichte, verlässt Dr. Jens Buchta (58) den Aufsichtsrat. Nach der Mitgliederversammlung am 13. Juni hört der aktuelle Vorsitzende des Gremiums auf. Buchta hatte zum 30. Juni des vergangenen Jahres die Nachfolge von Clemens Tönnies (65) angetreten. Zuvor war er bereits 15 Jahre lang Mitglied des Aufsichtsrats, zehn davon als stellvertretender Vorsitzender.

 

Zu seinem Abschied sagte der 58-Jährige: „Ich durfte dem S04 viele Jahre im Aufsichtsrat in verschiedenen Funktionen dienen. Das habe ich sehr gerne gemacht und ich möchte diese Zeit nicht missen. Aber sie war auch – gerade in den letzten zwölf Monaten – sehr intensiv und fordernd. Ich bin der Ansicht, dass jetzt Andere Verantwortung übernehmen und die Weiterentwicklung des Vereins vorantreiben sollten.“

Mehr News und Stories rund um den internationalen Fußball

Dabei räumte Dr. Buchta auch Fehler ein: „Natürlich habe ich in dieser langen Zeit auch Fehler gemacht. Aber ich habe immer, bei jeder Entscheidung, das Wohl des Vereins im Auge gehabt. Ich bin auch davon überzeugt, dass die strukturellen und personellen Entscheidungen, die wir in den letzten Wochen und Monaten getroffen haben, wie die Verteilung der sportlichen Verantwortung auf mehrere Schultern, dem Verein sehr helfen werden. Auch in Zukunft werde ich Schalker durch und durch bleiben.“

Photo: Imago

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

FC Bayern München: Der Weg aus der September-Krise

30. November 2022

News | Tabellenführer der Bundesliga, DFB-Pokal- sowie Champions-League-Achtelfinale: Für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München läuft es sportlich rund. Das sah im September bei Neuer und Co. noch ganz anders aus. Die Gründe für den Aufschwung sind mannigfaltig. Bayerns Verantwortliche trafen sich zu drei „geheimen“ Treffen Im September befand sich der deutsche Rekordmeister FC Bayern […]

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

Bestätigt: VfB Stuttgart und Sven Mislintat gehen getrennte Wege!

30. November 2022

News | In den letzten Tagen gab es einige offene Fragen rund um die Zukunft des VfB Stuttgart. Wie geht es mit Sven Mislintat weiter? Und wer wird neuer Trainer? Oder bleibt Michael Wimmer doch? Mislintat verlässt den VfB Stuttgart Am heutigen Mittwoch fiel beim VfB Stuttgart eine der Personalentscheidungen. Sven Mislintat, Sportdirektor bei den […]

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

RB Leipzig: Keine Winter-Shoppingtour für Neu-Geschäftsführer Eberl

30. November 2022

News | In wenigen Tagen beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Max Eberl. Wenn der Erfolgsmanager Mitte Dezember sein Amt als Geschäftsführer Sport bei RB Leipzig offiziell übernimmt, muss er allerdings auf eines verzichten: Geld für kostspielige Transfers. Eberl sieht sich in Leipzig in strategischer Rolle Ab dem 15.12.2022 wird der Ex-Mönchengladbacher Geschäftsführer Sport, Max Eberl, […]


'' + self.location.search