Schalke | Grammozis fordert Verstärkung

News

News | Nach der Verletzung von Danny Latza fordert Trainer Grammozis Verstärkung für den Kader von Schalke. 

Grammozis fordert Verstärkung für Schalke

Schalke 04 musste schon am ersten Spieltag der 2. Bundesliga gleich mehrere Rückschläge hinnehmen. Die Knappen verloren nicht nur gegen den HSV, Kapitän und Neuzugang Danny Latza (31) verletzte sich zudem am Knie. Der Mittelfeldmann wird den Gelsenkirchenern voraussichtlich mehrere Monate fehlen. Eine Situation, die Trainer Dimitrios Grammozis (43) so gar nicht gefällt. gegenüber der BILD wird der Fußballlehrer deutlich. „Es ist klar, dass wir noch was machen müssen.“ Problematisch vor allem, weil die finanziellen Gegebenheiten beim Absteiger alles andere als rosig sind. Für Neuzugänge muss der Verein erst einmal Spieler verkaufen und von der Gehaltsliste bekommen.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball

Der Ausfall von Latza trifft den verein besonders hart, weil man schon jetzt massiv an Qualität eingebüßt hat. Latza sollte als Kapitän eine Schlüsselfigur im neuen Mittelfeld werden. Auch Grammozis weiß um die Problemstellen in seiner Mannschaft: „Wenn ein Latza im Mittelfeld wegbricht, fehlt uns ein Stratege. Wir haben keinen Kader, in dem 20 Spieler top sind.“ Die Niederlage gegen einen Konkurrenten zum Saisonstart, die Verletzungssorgen um Latza, der klare Auftrag an Sportdirektor Rouven Schröder (45). Bei den Schalkern läuft es auch in dieser Spielzeit alles andere als rund. Der gebeutelte Traditionsverein legte zuletzt eine historisch schwache Saison hin, ein Wiederaufstieg wird alles andere als ein Selbstläufer.

Photo by: b-sportfoto Bywaletz

Julius Eid

Seit 2018 bei 90PLUS, seit Riquelme Fußballfan. Gerade die emotionale Seite des Sports und Fan-Themen sind Julius‘ Steckenpferd. Alleine deshalb gilt: Klopp vor Guardiola.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Rettig sieht Peters als DFB-Präsident nicht geeignet: „Hat Schalke 04 desaströs hinterlassen“

Rettig sieht Peters als DFB-Präsident nicht geeignet: „Hat Schalke 04 desaströs hinterlassen“

22. Oktober 2021

News | Momentan wird über die Neubesetzung des DFB-Präsidentenpostens debattiert. Peters hatte erst kürzlich sein Interesse bekundet, doch Rettig sieht den ehemaligen Schalker Finanzvorstand als nicht geeignet für einen Posten dieser Rangordnung. Rettig wünscht sich Watzke als DFL-Aufsichtsratschef Geht es nach Andreas Rettig (58), ist Peter Peters (59) kein geeigneter Kandidat für die Nachfolge des DFB-Präsidenten. „Ich […]

FC Augsburg | Präsident Hofmann: „Wir würden auch ein zweites Corona überstehen“

FC Augsburg | Präsident Hofmann: „Wir würden auch ein zweites Corona überstehen“

22. Oktober 2021

News | Sportlich läuft es nicht rund für den FC Augsburg, dafür befindet man sich in einer guten finanziellen Situation. Trotz der Corona-Pandemie konnte man sich ohne große Probleme über Wasser halten. Hofmann kritisiert sportliche Leistung des FC Augsburg Bei der Mitgliederversammlung erklärte Finanzchef Michael Ströll: „Die Krise hat uns nicht so stark getroffen wie andere Vereine.“ Die […]

Erling Haaland wird dem BVB wochenlang fehlen

Erling Haaland wird dem BVB wochenlang fehlen

22. Oktober 2021

News | Das Verletzungspech des BVB will nicht enden, erneut wird nun auch Erling Haaland ausfallen. Mehrere Wochen wird der Stürmer nicht zur Verfügung stehen. Erling Haaland fällt erneut verletzt aus Der BVB hatte mit der herben 0:4-Niederlage in Amsterdam eigentlich schon genug Gepäck vor dem Bundesligaspiel gegen Arminia Bielefeld zu bewältigen. Doch das Verletzungspech […]


'' + self.location.search