Schalke beschäftigt sich mit Legia-Angreifer Emreli

Mahir Emreli könnte von Legia Warschau zu Schalke 04 wechseln.
Weitere Ligen

News | Der FC Schalke 04 will im Winter einen weiteren Stürmer verpflichten. Ein Kandidat ist Mahir Emreli von Legia Warschau.

Nach halbem Jahr in Warschau: Emreli vor Wechsel zu Schalke?

Der FC Schalke 04 schloss die Hinrunde der 2. Bundesliga auf Rang vier ab. Der Aufstieg bleibt weiterhin in greifbarer Nähe, weshalb in der Winter-Transferperiode der Kader nochmals verstärkt werden soll. Gesucht wird auch nach einer weiteren Option im Sturm.

Interesse äußerten die Königsblauen laut dem aserbaidschanischen Portal „sportal.az“ (via transfermarkt.de) an Mahir Emreli (24) von Legia Warschau. Demnach hätten sie sogar ein Angebot eingereicht, doch auch andere „namhafte Klubs“ seien nicht abgeneigt.

 

Der Nationalspieler Aserbaidschan wechselte erst im Sommer ablösefrei aus der Heimat nach Warschau, wo ihm in 33 Pflichtspielen immerhin elf Treffer gelangen. Doch Legia liegt derzeit auf einem Abstiegsplatz, setzt bereits auf den dritten Trainer und wurde von den eigenen Fans attackiert, weshalb er dort nicht zufrieden sein soll.

Mehr News und Stories rund um den deutschen Fußball 

S04 habe Emreli zudem bereits während seiner Zeit bei Qarabag auf dem Zettel gehabt. Eine Entscheidung über die Zukunft des Angreifers, werde in naher Zukunft erwartet. Ob er allerdings auf Schalke landet, ist noch offen, denn der Ruhrpott-Klub müsste eine Ablösesumme zahlen, was angesichts der Finanzsituation durchaus kompliziert ist.

(Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

Hofmann: „Das kotzt einen ehrlich gesagt an“ – Die Stimmen zum Bundesliga-Nachmittag

Hofmann: „Das kotzt einen ehrlich gesagt an“ – Die Stimmen zum Bundesliga-Nachmittag

22. Januar 2022

News | Der Fußballnachmittag in der Bundesliga war durchaus unterhaltsam. Zwischen Hoffenheim und Dortmund fielen fünf Tore, diese schoss Bayer 04 Leverkusen gegen Augsburg alleine.  Bundesliga: Die Stimmen zum Samstagnachmittag Die TSG Hoffenheim und Borussia Dortmund lieferten sich ein packendes Spiel in der Bundesliga. Mit 2:3 unterlagen die Gastgeber dem BVB, die Kraichgauer scheiterten dabei […]

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

Bundesliga | Kruse schießt Union auf Champions-League-Platz, Diaby brilliert gegen Augsburg, Dortmund effizient

22. Januar 2022

News | Der Samstagnachmittag des 20. Bundesliga-Spieltags! Unter anderem mit einem Doppelpack von Max Kruse, der Union auf einen Champions-League-Platz beförderte, dem dreifachen Diaby für Leverkusen und einem knappen Dortmunder Sieg in Hoffenheim. Kramarić kontert Haaland, Gladbach gleicht gegen Union aus, Leverkusen souverän Nach dem Pokal ist vor der Bundesliga. Sowohl die TSG Hoffenheim (1:4 […]

VfB Stuttgart: Sosa weiter bei Topklubs begehrt – Schwaben wollen hohe Ablöse

VfB Stuttgart: Sosa weiter bei Topklubs begehrt – Schwaben wollen hohe Ablöse

22. Januar 2022

News | Borna Sosa ist einer der wichtigsten Spieler beim VfB Stuttgart. Der kroatische Linksverteidiger zeichnet sich durch eine gute Balance in seinem Spiel aus, vor allem seine Flanken sind gefürchtet. Einige Topklubs haben den Spieler weiterhin auf der Liste.  Borna Sosa bei Inter und Chelsea auf der Liste Borna Sosa (24) gehört zu den […]


'' + self.location.search