Sebastian Hoeneß sagt dem VfB Stuttgart ab

News

News | Sebastian Hoeneß steht dem VfB Stuttgart nicht als Cheftrainer zur Verfügung. Der VfB erhielt wohl bereits am gestrigen Tag eine Absage.

Zähe Verhandlungen überzeugten Hoeneß nicht

Seit Tagen wird über den neuen Cheftrainer beim VfB Stuttgart spekuliert. Es wurden bereits einige Namen in den Medien aufgegriffen, keiner schien jedoch so wahrscheinlich wie der Name Sebastian Hoeneß (40).

 



Der 40-Jährige trainierte zuletzt die TSG 1899 Hoffenheim, bevor er und die TSG sich zum Ende der letzten Saison einvernehmlich trennten. Wie der Kicker jetzt berichtet, wird Hoeneß das Cheftraineramt beim VfB Stuttgart jedoch nicht übernehmen.

Mit dem 90PLUS-Tagesticker immer auf dem Laufenden

Laut dem Bericht hat der ehemalige Hoffenheim-Trainer dem VfB bereits am gestrigen Donnerstag eine Absage erteilt. Ein spezieller Grund dafür sollen die zähen Transferverhandlungen gewesen sein. Am kommenden Bundesligaspieltag gegen den VfL Bochum wird Michael Wimmer (42) als Interimstrainer bei den Schwaben auf der Trainerbank sitzen.

(Photo by DANIEL ROLAND/AFP via Getty Images)

Joel Horz

Durch seine Adern fließt anstatt rot, schwarz und gelbes Blut. Der junge Mario Götze von 2010 entfachte in ihm die Leidenschaft für offensiven und technisch starken Fußball. Joel interessiert sich vor allem für Statistiken des Fußballs.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Bochum-Trainer Letsch vor Pokalderby: „Ohne Mut und Risiko keine Chance“

Bochum-Trainer Letsch vor Pokalderby: „Ohne Mut und Risiko keine Chance“

7. Februar 2023

News | Am Mittwoch empfängt der VfL Bochum im DFB-Pokal Borussia Dortmund. Ein kleines Derby im „Pott“ steht also auf dem Programm und die Gastgeber von Trainer Thomas Letsch haben durchaus Selbstvertrauen mitgebracht.  Letsch vor BVB-Spiel: „Brauchen Balance und Stabilität“ Der VfL Bochum will auch Borussia Dortmund seine Heimstärke spüren lassen und im Achtelfinale des DFB-Pokals […]

TSG Hoffenheim: Matarazzo-Verpflichtung auf der Zielgeraden

TSG Hoffenheim: Matarazzo-Verpflichtung auf der Zielgeraden

7. Februar 2023

News | Die TSG 1899 Hoffenheim hat offenbar einen Nachfolger für Andre Breitenreiter gefunden. Die Verpflichtung von Pellegrino Matarazzo befindet sich auf der Zielgeraden.  Hoffenheim: Matarazzo soll Breitenreiter beerben Nach einer Negativserie trennten sich die Wege der TSG 1899 Hoffenheim und Cheftrainer Andre Breitenreiter (49). Das 2:5 beim VfL Bochum am Wochenende war das letzte […]

BVB |  Terzic mit Respekt vor Bochum

BVB | Terzic mit Respekt vor Bochum

7. Februar 2023

News | Im DFB-Pokal trifft der BVB auf Revier-Nachbar Bochum. Vor dem Spiel zeigt sich Trainer Terzic durchaus vorsichtig. BVB will Serie fortsetzen Trainer Edin Terzic von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund geht mit einer gehörigen Portion Respekt in den Pokal-Kracher beim heimstarken Nachbarn VfL Bochum. „Zu Hause treten sie sehr stark und dominant auf. Man merkt, […]