Schalke 04 | Terodde nun alleiniger Zweitliga-Rekordtorschütze!

Simon Terodde ist der Toptorschütze des FC Schalke 04.
News

News | Der FC Schalke 04 trat am Samstagabend bei Werder Bremen an. Den Unterschied stellte abermals Simon Terodde her, der damit eine Bestmarke aufstellte.

Terodde erzielt sein 154. Zweitliga-Tor

Simon Terodde (33) blieb nach Einstellung des Zweitliga-Torrekords vier Ligaspiele am Stück ohne eigenen Treffer. Bei Werder Bremen blieb er zunächst ebenfalls glücklos, ehe er sich in Minute 82 zur richtigen Zeit am richtigen Ort befand – und per Kopf zum 0:1 einnetzte.

 

 

Damit zog er endgültig an dem bisherigen Rekordhalter Dieter Schatzschneider vorbei. Weitere Treffer dürften angesichts seiner vorhandenen Qualitäten schon bald folgen.

(Photo by Lars Baron/Getty Images)

Yannick Lassmann

Rafael van der Vaart begeisterte ihn für den HSV. Durchlebte wenig Höhen sowie zahlreiche Tiefen mit seinem Verein und lernte den internationalen Fußball lieben. Dem VAR steht er mit tiefer Abneigung gegenüber. Seit 2021 bei 90Plus.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

FC Bayern: Gespräche wegen Mane nach dem Finale der Champions League

FC Bayern: Gespräche wegen Mane nach dem Finale der Champions League

25. Mai 2022

News | Der FC Bayern München hat Interesse an Sadio Mane vom FC Liverpool. Der Vertrag des Senegalesen endet im Sommer 2023, aktuell gibt es noch keine konkreten Gespräche über eine Verlängerung.  Bayern hat Chancen auf Mane Ist der FC Bayern für Sadio Mane (30) eine ernsthafte Option? Derzeit scheint das der Fall zu sein. […]

Werder Bremen tritt „Common Goal“ bei

Werder Bremen tritt „Common Goal“ bei

25. Mai 2022

News | Werder Bremen tritt als erster deutscher Profi-Verein der Bewegung „Common Goal“ bei. Dies gab der Klub am Mittwoch bekannt. Werder Bremen ist Teil von „Common Goal“ Werder Bremen hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass der Verein sich der Bewegung „Common Goal“ anschließen wird. Die Mitgliedschaft bei der Bewegung geht mit dem Versprechen einher, […]

Hertha BSC | Gegenbauer erhebt Vorwürfe gegen Windhorst: „Verein angezündet“

Hertha BSC | Gegenbauer erhebt Vorwürfe gegen Windhorst: „Verein angezündet“

25. Mai 2022

News | Nach seinem Rücktritt vom Amt des Präsidenten von Hertha BSC hat Werner Gegenbauer schwere Vorwürfe gegen Investor Lars Windhorste erhoben. Der 45-Jährige habe „mitten im Abstiegskampf den Verein angezündet“.  Hertha BSC: Gegenbauer erhebt nach Rücktritt Vorwürfe gegenüber Investor Windhorst Wie transfermarkt.de berichtet und sich dabei auf Interviews von Werner Gegenbauer (71) mit dem […]


'' + self.location.search