Union Berlin will mit Friedrich und Knoche verlängern

Robin Knoche (links) und Marvin Friedrich (rechts) klatschen sich ab
News

News | Union Berlin muss für die kommende Saison die Innenverteidigung planen und möchte daher mit Robin Knoche und Marvin Friedrich verlängern.

1. FC Union Berlin: Knoche und Friedrich sollen bleiben

Wie der kicker in seiner Ausgabe am heutigen Donnerstag schreibt, will der 1. FC Union Berlin die im Sommer auslaufenden Verträge mit Robin Knoche (29) und Marvin Friedrich (26) verlängern. Wobei dies bei Friedrich unter Umständen gar nicht erforderlich ist.

In einer Medienrunde deutete Oliver Ruhnert (50), Geschäftsführer Sport bei Union, an, dass der aktuelle Vertrag möglicherweise eine Option zur Verlängerung enthält, die unter bestimmten Umständen gültig wird: „Er hat definitiv einen Vertrag bis zum 30. Juni bei uns. Und möglicherweise auch darüber hinaus.“

Dennoch könnte Friedrich Union im Sommer verlassen, habe er „schon im vergangenen Jahr gesagt, dass er sich sehr wohl auch mal vorstellen kann, was anderes zu machen“, so Ruhnert weiter. Verlängert sich sein Vertrag allerdings, würde Union für den Abgang immerhin noch eine Ablösesumme erhalten.

Zu Robin Knoche sagte Ruhnert: „Wir würden ihn sehr gerne ab dem 1. Juli weiter bei uns sehen. Ich sehe auch nichts, was dagegenspricht.“ In der Innenverteidigung stehen neben Knoche und Friedrich noch weitere Personalentscheidungen an.

Mehr News und Stories rund um die Bundesliga

So kehrt Timo Baumgartl (25) nach aktuellem Stand im Sommer nach dem Ablauf seiner Leihe zur PSV Eindhoven zurück. Dafür kommt bereits im Januar mit Dominique Heintz (28) vom SC Freiburg ein Neuzugang nach Berlin. Außerdem steht Paul Jaeckel (23) zur Verfügung. Rick van Drongelen (23) soll hingegen verliehen werden, um Spielpraxis zu erhalten.

(Photo by Martin Rose/Getty Images)

Gero Lange

Fußballbegeistert seit der Heim-WM 2006. Großer Fan von Spektakelfußball mit vielen schönen Toren, am liebsten aus der Distanz. Seit 2020 bei 90PLUS

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Artikel

DFB-Pokal | Ginter wieder dabei: Die Aufstellungen der frühen Spiele

DFB-Pokal | Ginter wieder dabei: Die Aufstellungen der frühen Spiele

19. Januar 2022

News | Um 18.30 Uhr empfängt Hannover 96 im DFB-Pokal Borussia Mönchengladbach. Im Parallelspiel ist RB Leipzig zuhause gegen Hansa Rostock gefordert.  DFB-Pokal | Ginter wieder mit dabei: So gehen die Teams in die Spiele Borussia Mönchengladbach hat am Wochenende in der Startelf auf Abwehrspieler Matthias Ginter verzichtet. Neuzugang Marvin Friedrich rückte für ihn in […]

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

Leeds wirbt um den auch von Leipzig beobachteten Aaronson

19. Januar 2022

News | Brenden Aaronson nahm bei RB Salzburg eine starke Entwicklung, weshalb er in den Leipziger Fokus geriet. Nun trudelte auch ein Angebot von Leeds United ein. Leeds bietet 18 Millionen Euro für Aaronson – Salzburg lehnt ab Im vor rund einem Jahr wechselte Brenden Aaronson (21) aus den USA zu RB Salzburg. Seitdem bot er kontinuierlich […]

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

Gladbach | Hannes Wolf vor Leihe nach Swansea

19. Januar 2022

News | Hannes Wolf hat bei Borussia Mönchengladbach einen schweren Stand. Aufwärts gehen soll es für ihn bei Swansea City. Swansea und Gladbach sind sich bei Hannes Wolf einig Nur eineinhalb Jahre nach seiner Ankunft steht Hannes Wolf (22) bei Borussia Mönchengladbach schon wieder vor dem Abgang. Das seriöse Portal „The Athletic“ vermeldete, dass Swansea City […]


'' + self.location.search