Vereinslos – Zieht es Max Meyer zum SC Braga?

meyer braga
News

News | Nach sechs Monaten hat Max Meyer den 1. FC Köln wieder verlassen müssen. Nun könnte es den vereinslosen Meyer nach Portugal zum SC Braga ziehen.

Meyer stand für Köln nur 344 Minuten auf dem Platz

Das nächste Kapitel der Karriere von Max Meyer (25) könnte in Portugal liegen. So berichtet das portugiesische Portal A Bola, dass der SC Braga Meyer auf dem Zettel haben soll. Dem letztjährigen Tabellenvierten der Liga Nos droht der Abgang von Al Musrati (24), weshalb sich aktuell um einen möglichen Ersatz umgesehen wird. Meyer wäre ablösefrei zu haben, da dessen Vertrag beim 1. FC Köln am 30. Juni ausgelaufen ist.

Der 25-jährige Mittelfeldspieler kam im Januar diesen Jahres von Crystal Palace an den Rhein. In der vergangenen Bundesliga-Rückrunde kam Meyer in zehn Partien aber lediglich auf 344 Einsatzminuten, nur dreimal stand er in der Kölner Startelf. Viele Argumente, den Vertrag zu verlängern, lieferte der ehemalige Schalker also nicht. Auch bei Crystal Palace ist Meyer in zweieinhalb Jahren nie wirklich glücklich geworden. In seiner Debütsaison kam er immerhin auf 29 Einsätze (15 in der Startelf), doch 2019/20 waren es nur noch 17 Spiele und in der vergangenen Hinrunde kam Meyer auf keinen einzigen Liga-Einsatz.

Mehr News und Storys rund um den internationalen Fußball 

Mit 25 Jahren scheint Max Meyer an einem entscheidenden Punkt seiner Karriere angekommen zu sein. Der nächste Schritt muss sitzen. Womöglich liegt dem quirligen Techniker die portugiesische Liga so sehr, dass er seine Karriere noch einmal merklich ankurbeln kann.

Foto: nordphotoxGmbHx/xTreese/IMAGO

Marc Schwitzky

Erst entfachte Marcelinho die Liebe zum Spiel, dann lieferte Jürgen Klopp die taktische Offenbarung nach. Freund des intensiven schnellen Spiels und der Talentförderung. Bundesliga-Experte und Wortspielakrobat. Seit 2020 im 90PLUS-Team.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ähnliche Artikel

Werder Bremen: Hohes Preisschild für DFB-Knipser Füllkrug

Werder Bremen: Hohes Preisschild für DFB-Knipser Füllkrug

30. November 2022

News | Niclas Füllkrug ist spätestens seit seinem Treffer zum 1:1 gegen Spanien in aller Munde. Sein Verein Werder Bremen beobachtet den kometenhaften Aufstieg des DFB-Stürmers mit einem lachenden und weinenden Auge. Mit jedem Tor bei der WM 2022 in Katar sowie der Bundesliga steigert der gebürtige Hannoveraner seinen Marktwert. Jedoch erhöht dies auch die […]

90PLUS-Ticker: Die nächsten Entscheidungen in der Gruppenphase

90PLUS-Ticker: Die nächsten Entscheidungen in der Gruppenphase

30. November 2022

Der 90PLUS-Ticker für Mittwoch, den 30. November 2022. Natürlich geht es weiter mit der WM 2022 in Katar, wir behalten aber natürlich auch die nationalen Ligen und alle weiteren Entwicklungen im Blick.  90PLUS-Ticker für den 30. November Seit mehr als einer Woche läuft WM 2022 in Katar. Einige Spiele sind bereits absolviert, einige Tore fielen bereits. […]

Werder Bremen plant langfristige Vertragsverlängerung mit Ole Werner

Werder Bremen plant langfristige Vertragsverlängerung mit Ole Werner

29. November 2022

News | Werder Bremen ist in der Bundesliga aktuell frei von Abstiegssorgen. Jetzt plant der Verein eine langfristige Verlängerung mit Trainer Ole Werner – unter einer Bedingung. Werder Bremen bereitet Vertragsverlängerung vor Wie die Bild-Zeitung berichtet, arbeitet Werder Bremen aktuell an einer langfristigen Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Ole Werner. Der Vertrag von Werner, der seit Ende […]


'' + self.location.search